Auslosung DFB-Pokal 2013 Achtelfinale mit Borussia Dortmund, HSV und Bayern München

Die Auslosung des DFB-Pokal Achtefinales 2013, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet zu sehen ist, wird mit Sicherheit zahlreiche spannende Partien hervorbringen. Unter anderem tummeln sich im Teilnehmerfeld der FC Bayern München, der Hamburger SV, Borussia Dortmund, der 1. FC Kaiserslautern und sogar Drittligist 1. FC Saarbrücken.

Die ganz großen Überraschungen sind in der 2. Runde des DFB-Pokals 2013 ausgeblieben. Zwar verloren mit dem FSV Mainz (0:1 gegen 1. FC Köln) und Hertha BSC (1:3 gegen 1. FC Kaiserslautern) zwei Mannschaften aus der Bundesliga, aber in der Vielzahl konnten sich die Favoriten durchsetzen. Eine kleine Überraschung ist jedoch der 1. FC Saarbrücken, der in der 3. Liga so seine Schwierigkeiten hat, aber im Pokal über sich hinaus zu wachsen scheint. Dieses Mal musste der SC Paderborn dran glauben und natürlich hofft man in Saarbrücken auf ein richtig attraktives Los.

Auslosung DFB-Pokal 2013 Achtelfinale mit Borussia Dortmund, HSV und Bayern München

Insgesamt vier Zweitligisten sind noch im Achtelfinale vertreten, auch ein Beleg für den wachsenden sportlichen Stellenwert des Unterhauses in Deutschland. Ansonsten können sich die Zuschauer weiterhin auf den FC Schalke 04, den Hamburger SV, den FC Bayern München, Bayer 04 Leverkusen oder Borussia Dortmund freuen, die allesamt noch vertreten sind.

Die Auslosung für das DFB-Pokal Achtelfinale wird am Sonntag im Rahmen der Sportschau um 18 Uhr vorgenommen. Unter sportschau.de kann man die Auslosung auch als Live-Stream mitverfolgen.

Bild:Hamburger SV von sandro.s, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.