Zenit St. Petersburg – Borussia Dortmund: Duell im Achtelfinale der Champions League 2014

Champions League

Die Aufstellung im Duell zwischen Zenit St. Petersburg und Borussia Dortmund, das nur live bei Sky im Fernsehen und nicht als Live-Stream übertragen wird, bereitet Trainer Jürgen Klopp erhebliche Kopfschmerzen. Zum Glücl meldet sich Torjäger Robert Lewandowski fit für das Achtelfinale in der Champions League.

Nach einem wirklich guten Rückrunden-Auftakt hat Borussia Dortmund gegen den Hamburger SV die wohl schlechteste Saisonleistung in diesem Jahr angeboten. Beim 0:3 in der Hansestadt ließ die Mannschaft alle Tugenden vermissen, die sie sonst so stark machen. Angesichts des heutigen Champions League-Duells gegen Zenit St. Petersburg sollte man sich die Leistung schnell vor Augen führen und das eigentliche Leistungspotenzial abrufen. Einfach wird dieses Vorhaben mit Sicherheit nicht werden, denn die Verletztenliste hat mit Sven Bender einen weiteren namhaften Neuzugang erhalten. Eine Schambeinentzündung zwingt ihn zu einer zehnwöchigen Pause.

Zenit St. Petersburg – Borussia Dortmund: Aufstellung bereitet Sorgen

Dieser Umstand dürfte die Sorgen von Trainer Jürgen Klopp weiter vergrößert haben. Für Bender wird wohl Sebastian Kehl in die Mannschaft rücken, um der Defensive wieder mehr Stabilität zu verleihen. Mit von der Partie ist auch Robert Lewandowski, dessen Erkältung etwas abgeklungen ist. Ein dickes Fragezeichen steht hinter Mats Hummels, der zwar am Wochenende trainieren konnte, dennoch wird man im Hinblick auf die kommenden Aufgaben kein Risiko eingehen wollen.

Auch St. Petersburg kann nicht aus dem Vollen schöpfen, aber mit Witsel, Arshavin und vor allem Hulk haben die Russen starke Spieler in ihren Reihen. Anstoß für die Partie ist bereits um 18 Uhr und Sky wird das Duell live im Fernsehen übertragen.

Bild:Champions League von George M.Groutas, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.