Wolfsburg interessiert an Ryan Babel vom FC Liverpool

Laut dem englischen „Mirror“ ist der VfL Wolfsburg am niederländischen Mittelfeldspieler vom FC Liverpool, Ryan Babel, interessiert. Für umgerechnet elf Millionen Euro würden die „Reds“ den 23-Jährigen ziehen lassen.

Wie es weiter heisst, sind die Gespräche zwischen dem VfL Wolfsburg und Liverpool bereits sehr fortgeschritten. Zwar plane der neue Trainer Roy Hodgons mit dem schnellen Offensivspieler, doch würde eine Ablöse von rund elf Millionen Euro den FC Liverpool letztendlich dazu bringen, Babel zu verkaufen.

Ryan Babel war im Jahr 2007 für rund 18 Millionen Euro zum FC Liverpool gewechselt, wo er sich jedoch nie richtig durchsetzen konnte. In der abgelaufenen Saison erzielte Babel in 25 Spielen vier Tore.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.