WM 2018: Uruguay – Portugal live in der ARD mit einem offenen Ausgang im Achtelfinale

Portugal Wm 2018

Das Duell zwischen Uruguay und Portugal (live in der ARD/ Live-Stream) im Achtelfinale der WM 2018 scheint unheimlich ausgeglichen zu sein, allerdings haben die Südamerikaner in der Gruppephase mit drei Siegen glänzen können. Das Team um Superstar Cristiano Ronaldo hingegen stand kurzzeitig vor dem Aus und muss sich gewaltig steigern. Der Europameister hat aber vor zwei Jahren bewiesen, dass man auch mit Minimalismus weit kommen kann.

Uruguay selbst strotzt gerade vor Selbstvertrauen, denn nach drei Siegen gegen Ägypten, Saudi Arabien und Gastgeber Russland konnte man die Gruppe gewinnen und sich souverän für das Achtelfinale qualifizieren. Die Hoffnung der Fans und der Mannschaft, dass man bei dieser WM weit kommen könnte, ist natürlich gewachsen. Allerdings muss man auch sagen, dass die Gruppe A die vermutlich leichteste gewesen war und bislang kein Team als wirklicher Gradmesser dienen konnte. Nun gilt es sich gegen den Europameister zu beweisen.

WM 2018: Uruguay – Portugal live in der ARD mit einem offenen Ausgang im Achtelfinale

Portugal ist in erster Linie Cristiano Ronaldo bei dieser WM. Der Superstar konnte schon vier Treffer erzielen und tritt er mal nicht in Erscheinung, bestand gegen den Iran sogar die Möglichkeit eines frühen Ausscheidens. Deshalb gilt es den Mann von Real in Watte zu packen und auf seine individuelle Qualität zu hoffen. Seine Klasse braucht der Europameister, um bei der WM 2018 noch weit zu kommen. Die Partie zwischen Uruguay und Portugal wird live ab 20 Uhr in der ARD übertragen. Alternativ steht den Fans unter sportschau.de ein Live-Stream zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.