WM 2018: Serbien – Brasilien live im ZDF ohne taktisches Geplänkel

Brasilien

Die Partie zwischen Serbien und Brasilien (live im ZDF/ Live-Stream) wird ohne das taktische Geplänkel absolviert werden. Das wenig ansehnliche Spiel zwischen Dänemark und Frankreich am gestrigen Tag ist hier nicht möglich, denn gleich drei Mannschaften die Chance auf das Achtelfinale bei der WM 2018.

Natürlich werden die Südamerikaner mit einem Auge auf die Partien im Achtelfinale schauen, wer der potenzielle Gegner im Achtelfinale sein könnte. Allerdings kann es sich Brasilien nicht leisten den Gegner zu unterschätzen, denn nach dem knapp Erfolg über Costa Rica dürfte man gewarnt sein. Zwar ist man mit einem Remis sicher weiter, aber die Serben werden gegen Neymar & Co alles geben. Defensiv durchaus anfällig, darf sich die Selecao auf keinen Fall nur auf ihre technischen Fähigkeiten verlassen. In manchen Situationen muss der Kampf einfach angenommen werden.

WM 2018: Serbien – Brasilien live im ZDF ohne taktisches Geplänkel

Serbien hat nach der bitteren Pleite gegen die Schweiz nur mit einem Sieg noch die Chance auf die Ko-Phase. Der Respekt vor Brasilien ist sicherlich groß, dennoch ist man selbstbewusst genug, das Ziel Achtelfinale ins Auge zu fassen. Spieler wie Milinkovic-Savic, Ljajicoder Mitrovic sind in der Lage die Defensive der Selecao in Bedrängnis zu bringen und das gegnerische Team unter Druck zu setzen. Mit einer Führung würde man das Tor zur Ko-Phase weit aufschwingen. Die Partie zwischen Serbien und Brasilien wird ab 20 Uhr live im ZDF zu sehen sein. Unter zdf.de/sport steht zusätzlich ein Live-Stream zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.