VfL Osnabrück – SC Paderborn live im WDR: Die Gäste wollen den Abstieg verhindern

Fußball

In der Partie zwischen dem VfL Osnabrück und dem SC Paderborn (live im WDR/ Live-Stream) wollen die Gäste unbedingt den Abstieg in die Regionalliga verhindern. Es wäre der dritte in Serie, wenn man heute verlieren sollte und die Konkurrenz gleichzeitig gewinnt. Für den Klub aus Ostwestfalen geht es dabei um alles.

Der VfL Osnabrück und seine Fans können einem schon fast leid tun. Wieder einmal war man nah dran am Austieg, aber wieder konnte dieser nicht realisiert werden. Es fehlt in den wichtigen Phasen an Konstanz, um wirklich dauerhaft oben mitspielen zu können. Jetzt gilt es wieder die Kräfte zu sammeln und sich für die kommende Spielzeit neu aufzustellen. Ein Sieg zum Abschluss wäre vor allem für die treuen Fans eine Belohnung.

VfL Osnabrück – SC Paderborn live im WDR: Die Gäste wollen den Abstieg verhindern

Allerdings geht es für die Gäste um sehr viel. Der SC Paderborn möchte unbedingt den dritten Abstieg in Serie verhindern, der sicherlich dazu führen würde, dass man die Ostwestfalen lange Zeit im Profi-Fußball vermissen würde. Heute zählen nur drei Punkte, die ganz sicher den Klassenerhalt garantieren würde. Sich auf die Konkurrenz aus Bremen oder Erfurt zu verlassen, wäre mehr als fahrlässig. Das Endspiel hat es in sich und es gibt sicherlich leichtere Aufgaben. Die Partie zwischen dem VfL Osnabrück und dem SC Paderborn wird ab 13.30 Uhr live im WDR übertragen. Der Sender stellt in der Mediathek einen Live-Stream zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.