Verletzung von Manuel Neuer: Saisonaus beim FC Bayern München

Manuel Neuer

Der FC Bayern München hat das Aus in der Champions League teuer bezahlen müssen, denn ausgerechnet Manuel Neuer hat sich in der Partie gegen Real Madrid eine Fraktur im linken Fuß zugezogen. Der Nationalkeeper fällt mindestens sechs Wochen aus. Für ihn ist die Saison bereits vorzeitig beendet.

Der Champions League-Abend beim Real Madrid wird dem FC Bayern München noch lange in Erinnerung bleiben. Der deutsche Meister war nach einer aufopferungsvollen Leistung mit 2:4 in der Verlängerung ausgeschieden. Dabei haben zwei krasse Schiedsrichterfehlentscheidungen einen erheblichen Beitrag zum Ausscheiden beigetragen. Als wäre dies nicht schon bitter genug, müssen die Bayern nun auch auf Manuel Neuer verzichten.

Verletzung von Manuel Neuer: Saisonaus beim FC Bayern München

Der Nationalkeeper hat sich am gestrigen Abend eine Fraktur im linken Fuß zugezogen und wird mindestens sechs Wochen ausfallen. Damit ist die aktuelle Saison für den 31jährigen vorzeitig beendet. Vertreter Sven Ulreich wird wohl bis zum Ende der Spielzeit das Tor des deutschen Rekordmeisters hüten. (Foto: Manuel Neuer von Anas Alsaidy, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.