Uruguay – Frankreich live im ZDF: Auftakt zum Viertelfinale der WM 2018

Frankreich WM 2018

Mit der Partie zwischen Uruguay und Frankreich (live im ZDF/ Live-Stream) startet das Viertelfinale der WM 2018 in Russland. Die Equipe Tricolore ist in diesem Duell der leichte Favorit, aber dies hat bei diesem Turnier überhaupt nichts zu bedeuten. Vielmehr müssen die Franzosen aufpassen, dass nicht das „Opfer“ eines weiteren vermeintlichen Underdogs wird. Die Südamerikaner bangen allerdings um ihren Stürmerstar Cavani, der derzeit mit Oberschenkelproblemen pausieren muss.

Uruguay strotzt derzeit vor Selbstvertrauen. Nach dem Sieg über Europameister Portugal möchte man nun ein weiteres ambitioniertes Team in die Schranken weisen. Vor allem die komparkte Defensive mit Gimenez und Godin sowie das Offensiv-Duo Suarez und Cavani machen den Südamerikanern Hoffnung auf das Weiterkommen. Kommen alle Faktoren zusammen, insbesondere die kämpferische Note, dann kann man auch Frankreich in Bedrängnis bringen. Dabei sind die Standards eine besondere Waffe, die in diesem Spiel zum Tragen kommen soll. Dabei hofft Uruguay auf Edison Cavani, der derzeit an Oberschenkelproblemen laboriert.

Uruguay – Frankreich live im ZDF: Auftakt zum Viertelfinale der WM 2018

Frankreich hingegen muss der Favoritenrolle gerecht werden und dies ist bei diesem Turnier gar nicht so einfach, denn gerade die im Ballbesitz befindlichen Mannschaften tun sich richtig schwer. Es gilt schnell in den Strafraum zu kommen und vor allem über mehrere Matchpläne zu verfügen. Trainer Didier Deschamps muss im Viertelfinale auf Matuidi verzichten, der gelbgesperrt fehlen wird. Die Partie zwischen Uruguay und Frankreich wird live ab 16 Uhr im ZDF übertragen. Unter wm.zdf.de steht den Zuschauern ein Live-Stream zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.