TSV 1860 München: Interesse an Michael Liendl von Fortuna Düsseldorf

1860 München

Beim TSV 1860 München möchte man vor dem Ende der Transferperiode die Mannschaft noch einmal nachhaltig verstärken. Im Blick hat man dafür Spielmacher Michael Liendl von Fortuna Düsseldorf, der mit seinen Qualitäten sicherlich eine Verstärkung für die Löwen darstellen würde.

Am kommenden Sonntag möchte 1860 München mit einem Erfolg gegen Union Berlin endlich den ersten Sieg in der Liga einfahren. Nach dem leichten positiven Trend mit dem Sieg gegen die TSG Hoffenheim im DFB-Pokal und dem Unentschieden beim 1. FC Nürnberg soll nun der nächste Schritt gemacht werden. Dies scheint durchaus möglich zu sein, denn das Team wirkt schon deutlich homogener und eingespielter als zum Start der Spielzeit.

TSV 1860 München: Interesse an Michael Liendl von Fortuna Düsseldorf

Abseits des Rasens versuchen die Verantwortlichen die Mannschaft noch einmal nachhaltig zu verstärken. Um mehr Kreativität in der Offensive zu erzeugen, hat man Interesse an Michael Liendl von Fortuna Düsseldorf signalisiert. Dieser ist eigentlich ein Schlüsselspieler bei den Rheinländern, hat aber schon seit längerer Zeit mit einer Formkrise zu kämpfen. Deshalb wäre man nicht abgeneigt den Österreicher abzugeben, wenn der Preis natürlich stimmt. Der aktuelle Marktwert von Liendl wird auf rund 800.000 Euro taxiert. Man darf also gespannt sein, wie sich der Poker entwickeln wird.

Foto: 1860 München von heribert Pohl, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.