Tag Archives: Twente Enschede

FC Augsburg

FC Augsburg: Interesse an Fredrik Jensen vom FC Twente Enschede

Der FC Augsburg hat für die kommende Spielzeit schon interessante Transfers unter Dach und Fach gebracht. Mit Fredrik Jensen vom FC Twente Enschede hat man einen talentierten offensiven Mittelfeldspieler im Blick, der durchaus das Potenzial für die Bundesliga besitzt. Mit seinen 20 Jahren könnte der Finne langsam an die neuen Herausforderungen herangeführt werden.

Mit André Hahn vom Hamburger SV kommt ein alter Bekannter in die Fuggerstadt, der hier seine Blütezeit erlebte, ehe er zur Borussia aus Mönchengladbach weiterzog und auch beim HSV nicht wirklich glücklich wurde. In Augsburg könnte er wieder an seine Leistungen von einst anknüpfen. Julian Schieber ist ein bundesligaerfahrener Stürmer, der aufgrund von Verletzungen bei der Hertha nicht mehr zum Zug kam. Ein Neuanfang beim FCA ist für ihn und für den Verein eine große Chance. Nicht außer Acht lassen sollte man Felix Götze vom FC Bayern München, der hier seinen nächsten Karriereschritt machen möchte.

Hallenfußball in Lingen 2015 (Emsland) live bei Sport 1 mit dem HSV und Borussia Dortmund

Am heutigen Samstag kommen die Fans beim „Budenzauber in Lingen (Emsland)“ in den Genuss von tollen Hallenfußball (live bei Sport 1). Die Traditionsmannschaften vom SV Meppen, dem VfL Osnabrück, Werder Bremen, dem Hamburger SV, Borussia Dortmund und Twente Enschede haben ihr Kommen für das Turnier zugesagt.

Während die meisten Profis noch Zeit zum Entspannen haben und erst am Montag in die Vorbereitung der neuen Saison starten, steht am heutigen Samstag schon der „Budenzauber im Emsland“ auf dem Programm. Das beliebte Turnier im Norden kann auf ein erstklassiges Teilnehmerfeld blicken. Der SV Meppen, der VfL Osnabrück, Werder Bremen, Borussia Dortmund, der HSV und Twente Enschede werden um den Titel kämpfen, den die Grün-Weißen verteidigen wollen.

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund: Bilal Ould-Chikh von Twente Enschede auf dem Zettel

Borussia Dortmund hat am gestrigen Samstag einen kleinen Rückschlag erleben müssen. Bei der 0:2-Niederlage hat man den Sieg leichtfertig verspielt. Dennoch richtet sich der Blick der Verantwortlichen in die Zukunft, wo man unter anderem mit Bilal Ould-Chikh von Twente Enschede ein Toptalent in Europa auf dem Zettel hat.

Der Gala gegen Arsenal London in der Champions League folgte am gestrigen Samstag bittere Ernüchterung, denn beim FSV Mainz 05 verlor Borussia Dortmund mit 0:2. Unter anderem ein verschossener Elfmeter und zahlreiche ausgelassene Chancen ermöglichten in der Summe die etwas überraschende Niederlage für die ambitionierte Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp. Jetzt gilt es sich auf das Spiel gegen den VfB Stuttgart zu fokussieren.

Borussia Mönchengladbach: Transfer von Luuk de Jong von Twente Enschede soll endlich fix sein

Der Poker um Luuk de Jong zwischen Borussia Mönchengladbach und Twente Enschede wurde zu einer Geduldsprobe für alle Beteiligten, doch an diesem Wochenende soll endlich der Durchbruch in den Verhandlungen gelungen sein. Demnach wechselt de Jong für eine Ablöse von 12,5 Millionen Euro zu den Fohlen und erhält einen Vertrag über fünf Jahre.

Den Kader für die anstehende Champions League-Qualifikation komplett zu haben, war der ausdrücklich Wunsch von Trainer Lucien Favre. Nach den hochkarätigen Abgängen von Marco Reus, Dante und Roman Neustädter mussten dazu erheblich Lücken in der Mannschaft geschlossen werden. Granit Xhaka und Alvaro Dominguez waren die ersten Bausteine des neuen Kaders, bei dem nur noch Luuk de Jong als Wunschkandidat fehlte.

Bayer 04 Leverkusen: Kommt Mike Büskens als Trainer – Roberto Rosales von Twente Enschede im Visier

Bei Bayer 04 Leverkusen steht nach dieser Saison ein kleiner Umbruch ins Haus. Noch immer ist man im Rheinland auf der Suche nach einem neuen Trainer, der eventuell Mike Büskens heißen könnte, der gerade die SpVgg Greuther Fürth in die Bundesliga geführt hat. Zudem hat man Roberto Rosales von Twente Enschede ins Visier genommen, der auf der rechten Seite zum Einsatz kommen kann.

Auf jeden Fall ist man in der kommenden Saison wieder auf der europäischen Bühne vertreten – dies war zumindest das Minimalziel von Bayer 04 Leverkusen. Unter Trainer Robin Dutt, der die Mannschaft zumindest in der Champions League auf Kurs hielt, sah das in der Bundesliga lange Zeit nicht zwingend danach aus. Unter Sami Hyypiä kann man sich die direkt für die Europa League qualifizieren und damit diese Spielzeit zu einem versöhnlichen Abschluss bringen. Nach dem 34. Spieltag werden die Verantwortlichen einen Umbruch in die Wege leiten, an dem unter anderem Michael Ballack und René Adler nicht mehr beteiligt sind. Zudem stehen weitere Spieler auf dem Prüfstand wie Eren Derdiyok, der von der TSG Hoffenheim umworben wird, Tranquillo Barnetta, Renato Augusto und Fabian Giefer.

FC Twente Enschede – FC Schalke 04: Aufstellung zum Europa League-Duell

Im heutigen Duell zwischen Twente Enschede und dem FC Schalke 04, das live und als Live-Stream übertragen wird, geht es für die Königsblauen schon um sehr viel. Die Titelambitionen in der Liga konnte man bereits begraben und um Selbstvertrauen für die kommenden Aufgabe zu sammeln, wäre ein Sieg in den Niederlanden genau das Richtige.

Die bittere 2:1-Pleite beim SC Freiburg hatte noch einige Tage sowohl bei den Verantwortlichen als auch bei den Spielern nachgewirkt. Im zweiten Saisondrittel hat man etwas den Anschluss an die Bundesligaspitze verloren und das Champions League-Qualifikation ist in Gefahr. Da bietet die Europa League am heutigen Abend eine willkommene Abwechslung, um wieder Selbstvertrauen für die kommenden Aufgaben zu sammeln. Als Gegner wartet allerdings mit Twente Enschede die Mannschaft der Stunde in den Niederlanden. Erst am vergangenen Wochenende wurde der Tabellendritte PSV Eindhoven mit 6:2 aus dem Stadio gefegt. Durch den Ausfall von Benedikt Höwedes und Klaas-Jan Huntelaar wird die Aufgabe auf keinen Fall einfacher.

TSG Hoffenheim: Marc Janko von Twente Enschede als Ersatz für Ibisevic

Die Umstrukturierungen bei der TSG Hoffenheim gehen weiter. Nach dem Abgang von Vedad Ibisevic zum VfB Stuttgart sucht man noch Ersatz für die Offensive. Die Personalie Lakic scheint sich nicht sonderlich gut zu entwickeln, weshalb Marc Janko von Twente Enschede in das Visier der Kraichgauer geraten ist.

Mit Holger Stanislawski hat die TSG Hoffenheim einen Trainer verpflichtet, der in den kommenden Jahren eine neue Mannschaft aufbauen soll, die eine gute Mischung aus jungen und gestandenen Spielern besitzt, ohne die horrenden Gehälter. Wirtschaftlichkeit steht im Kraichgau ebenso im Vordergrund wie der sportlichen Erfolg. Mit Vedad Ibisevic hat man nun einen Spieler verabschiedet, der lange Zeit das Gesicht der Mannschaft geprägt hat.

Borussia Mönchengladbach: Oscar Wendt bei Twente Enschede im Gespräch

Borussia Mönchengladbach hat eine der erfolgreichsten Halbserien in der jüngsten Vergangenheit hinter sich, dennoch hatten nicht alle Spieler im Kader einen Anteil daran. Unter anderem hatte sich Oscar Wendt seine Engagement bei den Fohlen anders vorgestellt und könnte nun vor einem Wechsel nach Holland stehen.

Die Perspektiven von Borussia Mönchengladbach für das kommenden Jahr sind glänzend. Dank einer ausgezeichneten Hinrunde und dem Einzug in das DFB-Pokalviertelfinale hat man sich eine hervorragende Ausgangsposition für eine sehr erfolgreiche Saison geschaffen. Dabei setzte Trainer Lucien Favre auf eine sehr eingespielte Mannschaft, so dass einige Spieler ein wenig ins Hintertreffen gerieten.