Tag Archives: Polen

Polen WM 2018

Japan – Polen live bei One: Mit einem Punkt ins Achtelfinale der WM 2018

Im Duell zwischen Japan und Polen (live bei One/ Live-Stream) brauchen die Asiaten nur einen Punkt, um den Einzug in das Achtelfinale der WM 2018 perfekt zu machen. Für den Gegner geht es nur noch darum sich anständig von dieser WM zu verabschieden, denn nach zwei Pleiten ist das Turnier für das ambitionierte polnische Team schon gelaufen.

Japan hatte man im Vorfeld der WM in Russland nicht unbedingt den Sprung in die Ko-Phase zugetraut. Das Team offenbarte in der jüngsten Vergangenheit zu viele Schwächen, aber nach einem Sieg gegen Kolumbien und einem Unentschieden gegen den Senegal hat man am heutigen Donnerstag die große Chance auf das Achtelfinale. Da sich im Parallelspiel Kolumbien und Senegal gegenüberstehen, reicht Japan ein einziger Punkt für den Sprung in die Ko-Phase.

Polen WM 2018

WM 2018: Polen – Kolumbien live in der ARD mit der letzten Chance auf die Ko-Phase

In dem Duell zwischen Polen und Kolumbien (live in der ARD/ Live-Stream) treffen die Verlierer des 1. Spieltags bei der WM 2018 aufeinander. Diese hätte man im Vorfeld des Turniers sicherlich nicht erwartet und nun müssen beide Teams den Druck bei einer Niederlage schon so gut wie ausgeschieden zu sein.

Die 1:2 Niederlage gegen den Senegal war mit Sicherheit nicht eingeplant gewesen war der polnischen Nationalmannschaft. Der klassische Fehlstart setzt die Mannschaft unter Druck, die unbedingt in die Ko-Phase wollte. Vor allem Stürmerstar Robert Lewandowski musste sehr viel Kritik einstecken, der erneut war der Kapitän in einem wichtigen Spiel nicht zur Stelle. Man ist sich bewusst, dass selbst ein Punkt am heutigen Sonntag zu wenig sein könnte, um den WM-Traum aufrecht zu erhalten.

Polen WM 2018

WM 2018: Polen – Senegal live im ZDF mit einem Geheimfavoriten

In der Partie zwischen Polen und Senegal (live im ZDF/ Live-Stream) treffen zwei ambitionierte Mannschaften in der Gruppe H bei der Fußball-WM 2018 aufeinander. Vor allem verfügen die zwei Teams über zwei Ausnahmestürmer, die in der zurückliegenden Spielzeit für Furore gesorgt haben. Wer wird aber dieses Spiel prägen – Robert Lewandowski oder Sadio Mané?

In der Vorbereitung auf die WM konnte Polen in diesem Jahr nicht immer überzeugen. Eine Niederlage gegen Nigeria, ein knapper Sieg gegen Südkorea und ein Unentschieden gegen Chile stehen zu Buche, dennoch wird das Team immer wieder als Geheimfavorit gehandelt. Dies dürfte vor allem an der individuellen Klasse von Robert Lewandowski und der mannschaftlichen Geschlossenheit liegen. Beide Komponenten könnten im Verlauf des Turniers eine tragende Rolle spielen.

Ukraine – Polen live bei Sat.1: Lewandowski & Co wollen Rang 1

In dem Duell zwischen der Ukraine und Polen (live bei Sat.1) geht es nur noch für das Team von Robert Lewandowski um wichtige Punkte. Die Ukraine ist bereits ausgeschieden, möchte sich aber mit Anstand von der EM 2016 verabschieden.

Vor vier Jahren als Co-Gastgeber war man aufgrund einer Fehlentscheidung in der Gruppenphase ausgeschieden. In diesem Jahr sollte sich die fehlende Qualität bemerkbar machen bei der Ukraine. Durch die beiden Niederlagen gegen Deutschland und vor Nordirland hat man bereits die Chance auf das Achtelfinale verspielt und steht somit vor der letzten Partie bei dieser Europameisterschaft. Allerdings möchte man sich unbedingt mit einem Sieg verabschieden, um auch zu belegen, dass man zurecht bei diesem Turnier qualifiziert war.

Polen und Nordirland live in der ARD: EM-Start für die Deutschland-Gegner

Mit dem Duell zwischen Polen und Nordirland (live in der ARD/ Live-Stream) startet am heutigen Sonntag auch die deutsche Gruppe C in die Europameisterschaft 2016. Favorit ist dabei sicherlich das polnische Team um Superstar Robert Lewandowski, aber bereits in der Qualifikation haben die Nordiren gezeigt, dass man sie keinesfalls unterschätzen sollte.

In der Gruppe C ist Deutschland als Weltmeister natürlich der große Favorit auf den Gruppensieg, aber auch Polen rechnet sich dabei einiges aus. In der Quali hatte man Deutschland bereits einmal in Schranken gewiesen und warum sollte dies auch nicht bei der EM der Fall sein. Aber zuvor muss man natürlich die eigenen Hausaufgaben machen, denn gegen Nordirland sind drei wichtige Punkte eingeplant. Hier wollen Robert Lewandowski & Co bereits die Grundlage für das Weiterkommen schaffen.

Polen und Nordirland live in der ARD: EM-Start für die Deutschland-Gegner

Auf der anderen Seite ein absoluter Underdog mit wenig bekannten Spielern. Aber genau dies ist die Stärke von Nordirland – das Kollektiv. Gemeinsam hat man sich gegen die Herausforderungen gestemmt und sensationell die Qualifikation für die EM realisieren können. Warum sollte dieses kleine Fußballmärchen denn schon zu Ende sein. Man wird am heutigen Sonntag alles daran setzen für eine weitere Überraschung zu sorgen. Die Partie zwischen Polen und Nordirland wird live ab 18 Uhr in der ARD übertragen. Unter sportschau.de kann man das Spiel auch als Live-Stream mitverfolgen.

EM 2012 Polen – Griechenland: Aufstellung zum Auftaktspiel

Die Europameisterschaft 2012 startet mit dem Auftaktspiel zwischen Gastgeber Polen und Griechenland. In der Aufstellung der beiden Mannschaften sind gleich mehrere Spieler aus der Bundesliga zu finden, die insbesondere bei Polen große Hoffnungen wecken.

Endlich startet die Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Die Mannschaften haben seit Monaten auf diesen Moment hin gearbeitet und wollen endlich die in sie gesetzten Erwartungen erfüllen. Bei Gastgeber Polen sprechen viele Experten von einem Geheimfavoriten, dem durchaus vor der eigenen Kulisse etwas gelingen könnte. Wichtig ist dabei natürlich der Auftakt gegen die Griechenland, das auf die bewährte Abwehrtaktik setzen wird. Die Hoffnungen der polnischen Nationalmannschaft tragen vor allem die Dortmunder Lewandowski, Blaszczykowski und Piszczek auf ihren Schultern. Sie sind gerade Deutscher Meister geworden und haben eine grandiose Saison hinter sich. Bei der EM 2012 sollen sie die Träume wahr werden lassen. Fans der Bundesliga können sich zudem über weitere Spieler freuen, so werden unter anderem Boenisch und Polanski für Polen auf dem Rasen stehen, während Sokratis und Papadopoulos die griechischen Farben vertreten.

Polen – Deutschland: Aufstellung zum ersten Test nach der Qualifikation

Heute Abend trifft die deutsche Nationalmannschaft in Danzig auf EM-Gastgeber Polen. Dabei handelt es sich um den ersten Test nach der geschafften direkten Qualifikation, bei dem Bundestrainer Joachim Löw sicherlich eine Menge ausprobieren wird.

Das 6:2 gegen Österreich konnte man am Wochenende ausgiebig genießen, schließlich hat man nicht nur auf sehr eindrucksvolle Art und Weise Fußball gespielt, sondern sich auch gleichzeitig die direkte Qualifikation für die Europameisterschaft 2012 gesichert. Um ein paar Kräfte zu schonen hat Joachim Löw Bastian Schweinsteiger, Manuel Neuer und Mesut Özil bereits nach Hause geschickt, auch damit ein paar Spieler aus der zweiten Reihe sich präsentieren können. So wird wohl Per Mertesacker nach seiner Verletzung erstmals wieder im Nationaldresse zum Einsatz kommen, Mario Götze hinter den Spitzen die Fäden ziehen und Simon Rolfes die zweite Schaltzentrale im defensiven Mittelfeld spielen. Für EM-Gastgeber Polen ist dies eine echte Standortbestimmung, wo Trainer Smuda sehen kann, wo seine Mannschaft derzeit sportlich einzuordnen ist.