Tag Archives: Niederlande

England

Nations League 2020 live bei DAZN mit Bosnien, Niederlande, England und Türkei

Am heutigen Mittwoch fallen in der Gruppenphase der Nations League 2020 noch wichtige Entscheidungen. Italien, die Niederlande und Polen befinden sich dabei packenden Finale in der Gruppe 1 in der Liga A, während die Türkei noch die Chance auf den Aufstieg hat, wenn Russland verliert und man selbst das Duell gegen Ungarn gewinnt. Alle spannenden Partien der Nations League werden dabei live bei DAZN übertragen.

Liga A mit Niederlande, Belgien, Italien und Polen

Die deutsche Mannschaft hat mit einer 0:6-Blamage das Finalturnier der Nations League verpasst, aber andere Teams können sich diesen Traum noch erfüllen. Besonders spannend ist es in der Gruppe 1 in der Liga A, wo die Niederlande in Polen und Italien in Bosnien-Herzegowina um den Gruppensieg kämpfen. Belgien muss sich in der Gruppe 2 dem Angriff von Dänemark erwehren, dabei treffen beide Mannschaften im direkten Duell aufeinander. Frankreich und Spanien haben sich bereits qualifiziert.

Deutsche Nationalmannschaft

Niederlande – Deutschland live bei RTL: Auftakt in der Qualifikation zur EM 2020

Das Duell zwischen den Niederlanden und Deutschland (live bei RTL/ Live-Stream) im Rahmen der Qualifikation zur EM 2019 hat es wieder in sich. Nach den letzten Partie hat die deutsche Nationalmannschaft noch eine Rechnung offen mit Oranje, der die sportlichen Auseinandersetzungen in der Nations League sind noch nicht allzu lange her.

Natürlich schauen viele Fans am heutigen Abend das Prestigeduell gegen die Niederlande mit sehr viel Skepsis. Das enttäuschende Jahr 2018 wirkt noch nach, dies konnte man beim Freundschaftsspiel gegen Serbien auf jeden Fall merken. Mit den Niederlanden wartet ein Gegner, der erheblich dazu beigetragen hatte, dass Deutschland in der Nations League abgestiegen war. Das 0:3 und das 2:2 sind noch in guter Erinnerung, wobei gerade beim Unentschieden die Mannschaft von Joachim Löw einen 2:0-Vorsprung in den letzten Minuten verspielte.

Deutsche Nationalmannschaft

Deutschland – Niederlande live in der ARD: Prestigeduell mit Blick auf die EURO 2020

Die Partie zwischen Deutschland und den Niederlanden (live in der ARD/ Live-Stream) hat für die deutsche Nationalmannschaft noch einen hohen Stellenwert. Zwar ist man sportlich in der Nations League 2018 abgestiegen, aber für die Auslosung der Europameisterschaft 2020 wäre es eine bessere Ausgangslage als Gruppenkopf gesetzt zu sein.

Nach der enttäuschenden WM 2018 ist nun auch die Nations League ein weiterer Rückschlag für die Mannschaft von Bundestrainer Joachim Löw. Der Abstieg in der Gruppe B ist mittlerweile besiegelt, obwohl einige Leistungen durchaus ansprechend waren. Im heutigen Duell gegen die Niederlande geht es aber nicht nur um das Prestige, sondern auch um einen hohen sportlichen Stellenwert. Für die Auslosung der EURO 2020 möchte am 2. Dezember 2018 als Gruppenkopf gesetzt sein, um anderen Top-Mannschaften aus Europa aus dem Weg zu gehen.

Fußball

Nations League 2018: Niederlande gewinnt – Deutschland steigt ab

Die Nations League 2018 ist aus deutscher Sicht eine Enttäuschung. Nach dem gestrigen Sieg der Niederlande gegen Weltmeister Frankreich steht schon vor dem letzten Spieltag fest, dass die deutsche Nationalmannschaft in die B-Liga absteigen wird. Im Duell gegen die Niederlande am kommenden Montag geht es aber auch um die Qualifikation für die Europameisterschaft 2020.

Mit der Niederlande und Frankreich hatte Deutschland sicherlich zwei sehr schwere Gegner in der Gruppe, allerdings war das bisherige Abschneiden in der Nations League in der Summe eine Enttäuschung. Gerade gegen die Top-Mannschaften aus Europa hat es das Team von Bundestrainer Joachim Löw derzeit schwer zu bestehen. Seit dem gestrigen Abend steht fest, dass Deutschland den bitteren Gang in die Liga B antreten muss.

Deutsche Nationalmannschaft

Niederlande – Deutschland live im ZDF: Packendes Duell in der Nations League 2018

Die Partie zwischen den Niederlanden und Deutschland (live im ZDF/ Live-Stream) dürfte am heutigen Abend ein packendes Prestigeduell werden. Zwar hat die Nations League kein allzu hohen Stellenwert, aber für die Trainer sind diese Spiele auf Augenhöhe ein willkommener Test. Der Abstiegsgedanke dürfte hierbei eine Rolle spielen, denn beide Nationalmannschaften dürften keinen weiteren Imageschade vertragen.

Die Niederlande nach der verpassten WM ist mittlerweile runderneuert. Eine Mischung aus sehr jungen Akteuren, die schon erste internationale Erfahrungen sammeln konnten, sowie Fußballer im besten Alter prägen das Team mit einem neuen Gesicht. Jahrelange Leistungsträger wie Arjen Robben oder Dirk Kjiut sind nicht mehr mit von der Partie und so muss es die junge Mannschaft richten, die jedoch eine gewisse Aufbruchsstimmung erzeugt hat. Gegen Frankreich musste man eine knappe Niederlage in Kauf nehmen, aber gegen Deutschland möchte man in Amsterdam punkten.

Kasachstan – Niederlande live auf RTL Nitro im Kampf um die EM 2016

Die Partie zwischen Kasachstan und der Niederlande (live auf RTL Nitro) hat einen richtungsweisenden Charakter. Oranje muss unbedingt gewinnen und auf einen Patzer der Türkei hoffen, um sich wenigstens über die Playoffs für die Europameisterschaft 2016 in Frankreich zu qualifizieren.

Damit hatte in der Gruppe A sicherlich niemand gerechnet. Das kleine Island sowie Tschechien haben bereits das direkte Ticket für die EM 2016 sicher und können ohne Druck in die verbleibenen Partien der Qualifikation gehen. Dafür schaut mindestens eine Traditionsmannschaft in die Röhre, denn entweder die Türkei und die Niederlande scheitern bereits in der Gruppenphase. Die Türkei hat mit zwölf Punkten die bessere Ausgangslage, muss allerdings am heutigen Abend in Tschechien antreten und trifft zum Abschluss in der heimischen Arena auf Island. Dabei hofft man am Bospuros natürlich, dass die qualifizierten Teams nicht mehr ausreichend Spannung auf dem Platz bringen.

Island

Frauen-EM 2013: Niederlande – Island im Kampf ums Viertelfinale

In der Partie zwischen den Niederlanden und Island, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, geht es noch um die Qualifikation für das Viertelfinale. Dank des 1:1 zwischen Finnland und Dänemark gestern Abend hat man mit einem Sieg hervorragende Chancen als bester Gruppendritter die Ko-Phase zu erreichen.

Gestern Abend haben sich in der Gruppe A Dänemark und Finnland gerade einmal 1:1-Unentschieden getrennt. Damit kommen die Skandinavierinnen auf den dritten Rang mit gerade einmal zwei Punkten. Damit hat sich einerseits Deutschland schon für das Viertelfinale qualifiziert, aber auch die anderen Teams können dadurch noch hoffen als einer der beiden besten Gruppendritten in die Ko-Phase einzuziehen.

Frauen EM 2013: Deutschland – Niederlande zum Auftakt

Mit der Partie gegen die Niederlande, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, greift auch die deutsche Nationalmannschaft bei der Frauenfußball-Europameisterschaft 2013 in Schweden ins Geschehen ein. Trotz der zahlreichen Verletzungen im Vorfeld der EM hofft man hierzulande auf die Titelverteidigung.

Gestern Abend hatte Gastgeber Schweden den eigenen Auftaktsieg gegen Dänemark fast kläglich aus der Hand gegeben. Durch zwei nicht verwandelte Elfmeter musste man sich am Ende mit einem 1:1 gegen durchaus achtbare Dänininnen begnügen, die wiederum ihre Torhüterin hochleben ließen. Auch in der ersten Partie kam Italien trotz haushoher Überlegenheit gegen Finnland über ein klägliches 0:0 nicht hinaus.

Niederlande – Deutschland: Aufstellung zum Länderspiel-Klassiker

Wenn am Mittwoch der Länderspiel-Klassiker zwischen der Niederlande und Deutschland, der live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, auf dem Programm steht, werden die Fans auf einige Topstars verzichten müssen. Allein Bundestrainer Löw fehlen mit Schweinsteiger, Klose, Özil und Kroos vier potenzielle Stammspieler.

Der aktuelle Länderspiel-Termin wird von den Klubs in Europa nicht gerne gesehen, angesichts der aktuellen Aufgaben in der Champions League, der Europa League, den Pokalwettbewerben und natürlich der Liga. Insoweit ist es nicht weiter überraschend, dass sowohl die Niederlande als auch die deutsche Nationalmannschaft mit zahlreichen Absagen leben muss. Van Gaal als Bondscoach muss unter anderem auf Topstürmer Robin van Persie und Spielmacher Snejder verzichten. Noch härter trifft es Bundestrainer Joachim Löw, der ohne Bastian Schweinsteiger, Toni Kroos, Mesut Özil, Marcel Schmelzer und Miroslav Klose auskommen muss.

Also sollte man aus der Not eine Tugend machen. Auf diese Weise erhalten Gündogan, die Bender-Zwillinge oder auch die Neulinge wie Roman Neustädter gleich eine Bewährungschance auf hohem Niveau. Zudem kann Löw auch die „spanische“ Variante mit Marco Reus als Sturmspitze probieren.

Niederlande – Dänemark: Aufstellung zum Spiel der deutschen Gruppengegner bei der EM 2012

Das erste Spiel der Gruppe B wird zwischen den Niederlanden und Dänemark ausgtragen. Das packende Duell in der deutschen Gruppe wird live sowie als Livestream übertragen und ist natürlich auch hierzulande von großem Interesse. Beide Mannschaften wollen hier gleich die Weichen für das Weiterkommen stellen.

Die deutsche Gruppe B hat schon historische Dimensionen. Selten war eine Gruppe bei einer Fußball-Europameisterschaft schon stark besetzt wie jene mit Deutschland. Neben dem Auftaktgegner Portugal sind dort auch Dänemark und die Niederlande zu finden, die im ersten Spiel aufeinandertreffen. Nimmt man die letzten Testspiele als Maßstab muss die Niederlande in diesem Duell wohl als der Favorit gelten, vor allem die Einzelspieler wie Robben, van Persie und Sneijder können ein Duell allein entscheiden. Bei Dänemark hingegen setzt man auf das Kollektiv und beschwört den Geist von 1992, wo man überraschend den Titel holen konnte. Die deutschen Fans und Spieler werden genau hinschauen, um die richtigen Schlüsse für die anstehenden Gruppenspiele ziehen zu können.