Tag Archives: Kroatien

Frankreich WM 2018

WM-Finale 2018 live im ZDF: Frankreich – Kroatien spielen um den Titel

In der Partie zwischen Frankreich und Kroatien (live im ZDF/ Live-Stream) wird entschieden, wer in diesem Jahr neuer Weltmeister 2018 wird. Mit dieser Auflage des Finales hatte im Vorfeld sicherlich niemand gerechnet. Das Team von Didier Deschamps, das mit einer unglaublichen Effektivität durch das Turnier geht, trifft auf feurige Kroaten, die mit einer unheimlichen Leidenschaft die Spiele bestreiten und bislang in der Ko-Phase stets in die Verlängerung mussten.

Frankreich spielt nicht schön, aber unheimlich effektiv. Dies muss man leider so festhalten, aber wenn die Equipe Tricolore am Ende den Titel mit nach Hause nimmt, fragt sicherlich kein Fan, auf welche Art und Weise dieser gewonnen wurde. Vielmehr orientiert sich Trainer Didier Deschamps perfekt am Gegner, nimmt ihm die Stärken und die eigene Qualität in der Mannschaft reicht aus, um am Ende mindestens mit einem 1:0 den Platz verlassen. So hat man bereits das Halbfinale gespielt und auch Kroatien muss sich auf eine eher destruktive Spielweise von Frankreich einstellen.

England

Kroatien – England live im ZDF: Spannendes Halbfinale bei der WM 2018

Im Duell zwischen Kroatien und England (live im ZDF/ Live-Stream) scheint es auf den ersten Blick keinen Favoriten im Halbfinale der WM 2018 zu geben. Zwar hat Kroatien mit Modric und Rakitic zwei herausragende Akteure in den eigenen Reihen, aber die Three Lions kommen vor allem über die mannschaftliche Geschlossenheit. Ein Offensivfeuerwerk ist ohnehin in dieser Partie nicht zu erwarten, dies konnte man bereits gestern im ersten Halbfinale beobachten.

Kroatien hat sich zwei Mal über das Elfmeterschießen für die kommende Runde qualifizieren können und hat damit unter Beweis gestellt, dass man über ein starkes Nervenkostüm verfügt. Allerdings würde das Team von Trainer Dalic gerne auch nur 90 Minuten brauchen, um das Finale der WM 2018 perfekt zu machen. Dies wäre sicherlich eine dicke Überraschung, denn bei aller Qualität im Kader, Kroatien hätte man nicht so stark eingeschätzt. Ein bislang herausragender Gegner war auch nicht dabei, aber das hat man mit England eigentlich gemein. So unmittelbar vor dem großen Wurf wird man alles in die Waagschale werfen, um das Finale zu realisieren.

Dänemark 2018

Kroatien – Dänemark live im ZDF: Offener Ausgang im Achtelfinale der WM 2018

Im Duell zwischen Kroatien und Dänemark (live im ZDF/ Live-Stream) scheint es auf den ersten Blick keinen wirklich klaren Favoriten im Achtelfinale der WM 2018 zu geben. Zwar haben die Kroaten die Gruppenphase souverän für sich entscheiden können, aber bislang agierte auch noch kein Gegner wirklich aggressiv gegen die spielerische Leichtigkeit des Teams um Superstar Luca Modric.

Kroatien wird von einigen Fans und Experten bereits als Geheimfavorit bei dieser WM gehandelt. Wie man beim 3:0 die Argentinier entzauberte, hatte wirklich schon magische Momente. Angeführt von einem Luca Modric, der mit seiner spielerischen Klasse und einer gewissen Leichtigkeit zu überzeugen weiß, hat Kroatien ein großes Potenzial. Gerade in der Offensive, in der auch der Frankfurter Ante Rebic glänzte, hat der Trainer die Qual der Wahl. Bringt man die Qualität auch in diesem Achtelfinale als Mannschaft auf dem Platz, wird Kroatien nur schwer zu schlagen sein.

Island

Island – Kroatien live bei One: Gibt es ein weiteres Fußballwunder bei der WM 2018

In der Partie zwischen Island und Kroatien (live bei One/ Live-Stream) brauchen die Wikinger unbedingt einen Sieg, um noch das Achtelfinale der WM 2018 in Russland erreichen zu können. Dabei muss man zudem hoffen, dass Nigeria selbst nicht gewinnt oder Argentinien nicht zu hoch gewinnt. Kroatien hingegen könnte sich sogar eine Niederlage mit einer geringen Differenz leisten, um als Gruppensieger in die Ko-Phase einzuziehen.

Island braucht ein kleines Fußballwunder am heutigen Abend. Die Erfahrungen der vergangenen Jahre haben gezeigt, dass dieses Vorhaben auf keinen Fall unmöglich erscheint. Mit einem Sieg über Kroatien hält man die Chance auf das Achtelfinale aufrecht. Umso höher dieser ausfällt, desto wahrscheinlicher ist der Einzug, wenn Nigeria nicht gewinnen sollte. Bei einem Unentschieden der Afrikaner gegen Argentinien oder einem Sieg der Südamerikaner müsste letztendlich die Tordifferenz entscheiden, wer für die Ko-Phase planen kann. Island wird sicherlich alles auf eine Karten setzen, um das Unmögliche wahr zu machen.

Argeninien Fußball

Argentinien – Kroatien live im ZDF: Lionel Messi und sein Team unter Druck

Die Partie zwischen Argentinien und Kroatien (live im ZDF/ Live-Stream) hat für die Südamerikaner einen hohen Stellenwert bei dieser WM. Nach dem mageren 1:1 muss man eigentlich gegen die Kroaten gewinnen, um sich die Chance auf das Achtelfinale zu erhalten. Diese wiederum können nach dem Auftaktsieg schon den Einzug in die Ko-Phase perfekt machen.

Im Vorfeld der WM wurde schon bezweifelt, dass Argentinien um den Titel mitspielen kann. Nur Lionel Messi und ein paar Ausnahmekönner reichen einfach nicht aus, um bei einem großen Turnier bestehen zu können. Zumal sich der Ausnahmefußballer im Duell gegen Island alles andere als in Form präsentierte und einen Elfmeter verschoß. Nun gilt es die Kräfte zu bündeln, um die notwendigen drei Punkte einzufahren.

Tschechien – Kroatien live im ZDF: Spannung in Gruppe D

Die Partie zwischen Tschechien und Kroatien (live im ZDF/ Live-Stream) in der Gruppe C birgt jede Menge Spannung. Während die Mannschaft um Thomas Rosicky gewinnen muss, kann das Team um Luca Modric mit einem weiteren Erfolg den Einzug in das Achtelfinale im Prinzip perfekt machen.

Bei Tschechien war die Enttäuschung riesig nach dem 0:1 gegen den Titelverteidiger aus Spanien. Bis zur 87. Minute hatte das Abwehrbollwerk gehalten, bis Pique die Tschechen in das Tal der Tränen befördert hat. Dementsprechend steht man schon am zweiten Spieltag gewaltig unter Druck. Möchte man die Ko-Phase erreichen, muss ein Sieg gegen Kroatien her. Wiederum gilt es vor allem in der Defensive entschlossen zu agieren und in der Offesive die Möglichkeiten konsequent abzuschließen.

Kroatien – Spanien bei der Euro 2012: Kampf um den Gruppensieg

Im Rahmen der Europameisterschaft 2012 treffen heute Kroatien und Spanien aufeinander. Das Duell, das unter anderem live und als Live Stream ausgestrahlt wird, wird weniger als der Kampf um den Gruppensieg wahrgenommen, vielmehr stehen die Italiener im Mittelpunkt, die von dieser Partie abhängig sind.

Neben Deutschland, das sich gegen Dänemark redlich mühen musste, um in das Viertelfinale der Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine einzuziehen, sind die Spanier absolute Titelkandidaten. Beim 4:0 über Irland konnte man die typischen Merkmale des spanischen Spiels sehen, dass bei der EM 2008 und bei der WM 2012 der Schlüssel zum Titel gewesen war. Heute muss man sich mit Kroatien auseinandersetzen, das ebenfalls vier Punkte und hohe Ambitionen hat. Der Einzug in das Viertelfinale ist der Wunsch, wenn möglich sogar als Gruppenerster.

Allerdings steht rund um das Geschehen in der Gruppe C weniger das Duell zwischen Spanien und Kroatien im Vordergrund. Vielmehr rumort es im italienischen Lager, denn ein 2:2 zwischen den beiden Führenden in Gruppe C würde das Aus der Squadra Azzurra bedeuten, die heute parallel gegen Irland antreten müssen. Diese Befürchtungen aus dem italienischen Medien ist vor allem der EM 2004 geschuldet, wo ein 2:2 zwischen Dänemark und Schweden ein Ausscheiden zur Folge hatte.

Kroatien – Türkei in den EM-Playoffs 2012: Gelingt die Revanche?

Im Spiel zwischen Kroatien und der Türkei, das heute Abend live im Fernsehen übertragen wird, wird es noch einmal hoch hergehen. Auch wenn die Ausgangslage nach der 0:3-Niederlage in Istanbul für die Türkei fast aussichtslos scheint, wird man versuchen das Unmögliche zu schaffen.

Am heutigen Abend werden die letzten Tickets für die anstehende Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine vergeben und der Fokus richtet sich besonders auf das Spiel zwischen Kroatien und der Türkei. Im Vorfeld dieses spannenden Duells hatte man keinen Favoriten nennen können, aber bereits nach zwei Minuten stellte Bayerns Ivica Olic die Weichen auf Sieg. Am Ende hieß es 3:0 für die Mannschaft von Slaven Bilic, die mit einem sehr beruhigenden Vorsprung in das Rückspiel gehen kann.

Play Offs zur EM 2012: Türkei einfach glücklos

Die Play Offs zu großen Turnieren scheinen der Türkei einfach nicht zu liegen. Bereits 2005 musste man die bittere Erfahrung des Ausscheidens machen und nach der verheerenden Niederlage gegen Kroatien mit 0:3 vor heimischen Publikum hilft eigentlich nur ein Wunder am kommenden Dienstag.

Dieses Mal hatte man sich in der Türkei so viel vorgenommen. Nach den enttäuschenden Spielen im Rahmen der EM-Qualifikation wollte man zumindest in den Play Offs ein anderes Gesicht zeigen. Aber bereits nach zwei Minuten hatte Olic mit seinem Treffer alle Träume und Vorhaben platzen lassen. Als dann Kroatien beim Gastspiel in Istanbul auch noch auf 3:0 erhöhte, war die Enttäuschung den Zuschauern und Spielern gleichmaßen ins Gesicht geschrieben.

Türkei – Kroatien: Play Offs zur EM 2012

Das Duell zwischen der Türkei und Kroatien, das live im Fernsehen übertragen wird, birgt eine Menge Brisanz. Bei der zurückliegenden Europameisterschaft war die Türkei im Viertelfinale im Elfmeterschiessen siegreich geblieben, dieses Mal möchte jedoch Kroatien die Oberhand behalten.

Der Ausgang der Partie zwischen der Türkei und Kroatien im Rahmen der Play Offs zur Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine scheint vollkommen offen zu sein. Beide Mannschaften haben während der Qualifikation zwei ganz unterschiedliche Gesichter gezeigt und müssen deshalb nun den Umweg über die Play Offs geben. Nach dem Verpassen der Weltmeisterschaft 2010 in Südafrika wollen natürlich beide Teams unbedingt zur EM 2012 fahren, um den hohen Ansprüchen im eigenen Land gerecht zu werden. Ein Scheitern dürfte wohl für beide Trainer das Aus bedeuten.