Tag Archives: IFK Norrköping

Fortuna Düsseldorf

Fortuna Düsseldorf: Interesse an Linus Wahlqvist von IFK Norrköping

Nach dem Aufstieg in die Bundesliga möchte Fortuna Düsseldorf die Personalplanungen vorantreiben und der Blick fällt dabei nach Schweden. Mit Linus Wahlqvist von IFK Norrköping hat man einen jungen und entwicklungsfähigen Defensivspieler auf dem Zettel, der durchaus das Potenzial für die Bundesliga mitbringt.

Fortuna Düsseldorf ist zurück in der Bundesliga. Nach dem letzten Spieltag kann man diesen grandiosen Erfolg noch einmal genießen, aber der Blick der Verantwortlichen geht natürlich schon viel weiter nach vorn. In der kommenden Spielzeit kann das Ziel nur Klassenerhalt lauten und dafür muss das aktuelle Team noch punktuell verstärkt werden. Insbesondere auf der Rechtsverteidigerposition könnte Handlungsbedarf entstehen, denn Zimmer (Leihe-Ende) oder Schauerte (Vertragsende) könnten ab dem kommenden Sommer nicht mehr im Rheinland unter Vertrag stehen.

Eintracht Braunschweig: Christoffer Nyman von IFK Norrköping soll kommen

Für Eintracht Braunschweig ist Skandinavien ein wirklich interessanter Markt. Dort ist man zuletzt stets fündig geworden. Mit Christoffer Nyman von IFK Norrköping aus Schweden wäre ein Kandidat für die Offensive, der sich mit Toren und Vorlagen für höhere Aufgaben empfohlen hat.

In der 2. Liga hat Eintracht Braunschweig den perfekten Start erwischt, allerdings im DFB-Pokal eine kleine Enttäuschung in Kauf nehmen müssen. Die Niederlage gegen die Würzburger Kickers war bitter und auch finanziell ein Rückschlag. Dies muss man jetzt nöglichst schnell abhaken und sich voll und ganz auf die Liga konzentrieren. Dort muss man den positiven Trend mitnehmen, um die Favoriten etwas zu ärgern.

1. FC Union: Christoffer Nyman von IFK Norrköping im Visier der Eisernen

Der 1.FC Union Berlin scheint auf der Suche nach einem Nachfolger für Bobby Wood in doppelter Hinsicht fündig geworden zu sein. Philipp Hosiner vom 1. FC Köln wird wohl bei den Eisernen anheuern, zudem hat Christoffer Nyman von IFK Norrköping das Interesse der Berliner geweckt.

Die kommende Saison beim 1. FC Union könnte spannend werden. Nach der eher wechselhaften Spielzeit mit einem versöhnlichen letzten Saisonviertel möchte man sich im oberen Drittel etablieren. Allerdings ist die Konkurrenz durch die Absteiger Hannover 96 und VfB Stuttgart nicht gerade kleiner geworden. Neu-Trainer Keller braucht eine schlagkräfte Mannschaft, um den gewachsenen Ansprüchen gerecht zu werden.

IFK Norrköping

IFK Norrköping ist Schwedischer Meister 2015

Der IFK Norrköping ist in einer spannenden Saison in der Allsvenskan neuer Schwedischer Meister 2015. Das Team gewann beim alten Meister und Champions League-Teilnehmer Malmö FF mit 2:0 und sicherte sich so den Titel. Die Verfolger IFK Göteborg und AIK Solna kamen jeweils über ein Unentschieden in ihren Partien nicht hinaus.

In Schweden war die Meisterschaft in der Allsvenskan bis zum letzten Spieltag äußerst spannend gewesen. Gleich drei Teams hatten vor dem letzten Spieltag noch die Chance den Titel zu holen, wobei der IFK Norrköping noch die beste Ausgangspostion, aber die vermeintlich schwerste Aufgabe hatte. Die Verfolger IFK Göteborg und AIK Solna hatten aber noch die Chance die Meisterschaft für sich zu entscheiden.