Tag Archives: FSV Mainz 05 II

FSV Mainz 05 II – Stuttgarter Kickers im Live-Stream des SWR: Abstiegskampf pur in der 3. Liga

Die Partie zwischen dem FSV Mainz 05 und den Stuttgarter Kickers (im Live-Stream des SWR) steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes in der 3. Liga. Die Gastgeber haben mit 42 Punkten die bessere Ausgangsposition, aber bei einer Niederlage könnte der heutige Gegner bis auf zwei Punkte herankommen.

Am gestrigen Abend konnte Energie Cottbus mit einem 1:0 die Abstiegsplätze verlassen, während die zweiten Mannschaften des SV Werder Bremen und des VfB Stuttgarts bittere Niederlagen einstecken mussten. Bei den Schwaben gehen dabei allmählich die Lichter aus bei einem Rückstand von sechs Punkten, der am heutigen Samstag noch größer werden könnte. Dies hat auch der FSV Mainz 05 registriert, der nach einer guten Spielzeit plötzlich doch mitten im Abstiegskampf ist. Sechs Spiele ohne Sieg sind eine Negativserie, die man heute endgültig durchbrechen möchte. Mit drei Punkten wäre man wohl sicher gerettet.

Erzgebirge Aue

Erzgebirge Aue – FSV Mainz 05 II im Live-Stream des MDR: Aufstiegshoffnung in der 3. Liga

Die Partie zwischen Erzgebirge Aue und der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05 (im Live-Stream des MDR) haben vor allem die Sachsen noch hohe Ambitionen. Man möchte unbedingt den zweiten Aufstiegsplatz verteidigen, um im kommenden Jahr wieder in der 2. Liga vertreten zu sein.

Dynamo Dresden Glücksgas Stadion

Dynamo Dresden: Patrick Pflücke vom FSV Mainz 05 II im Blick

Am vergangenen Wochenende hat Dynamo Dresden wieder eindrucksvoll Kurs auf die 2- Liga genommen und damit beginnen auch langsam die Planungen für die kommende Spielzeit. Darin soll Patrick Pflücke vom FSV Mainz 05 II durchaus eine tragende Rolle spielen, denn der Mittelfeldspieler aus der eigenen Jugend hat eine gute Entwicklung genommen.

Mit dem 3:0 über den FSV Mainz 05 II hat Dynamo Dresden am vergangenen Wochenende alten Abstand von elf Punkten auf die Verfolger wieder hergestellt und kann bei 15 noch ausstehenden Spielen allmählich für die neue Zweitligasaison planen. Dabei wird es sicherlich die ein oder andere personelle Veränderungen geben, schließlich möchte man die Qualität im eigenen Kader anheben, um in der 2. Liga bestehen zu können.