Tag Archives: FC Bayern München

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München: Aaron Ramsey vom FC Arsenal ein Kandidat beim Rekordmeister

Derzeit steht der FC Bayern München im Fokus der Kritik und von vielen Experten wird vor allem der kleine Kader des Rekordmeisters in Frage gestellt. Dementsprechend könnten die Verantwortlichen bereits in der Winterpause reagieren und ein bis zwei Neuverpflichtungen tätigen. Ein Kandidat soll dabei Aaron Ramsey vom FC Arsenal sein, der mit seiner internationalen Erfahrung sicherlich eine Verstärkung werden. Allerdings besteht im zentralen Mittelfeld wohl der wenigste Handlungsbedarf in München.

Aktuell Platz in der Bundesliga ist natürlich eine herbe Enttäuschung für den FC Bayern. Die beiden Niederlagen gegen Hertha BSC und Borussia Mönchengladbach haben gezeigt, dass der deutsche Rekordmeister in diesem Jahr zu fehleranfällig und vor allem in der Offensive zu harmlos agiert. In der Länderspielpause muss sich Niko Kovac zwingend etwas einfallen lassen, um den stotternden Motor wieder auf Touren zu bringen.

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München – Ajax Amsterdam live auf DAZN: Duell der Sieg in der Champions League

Im Duell zwischen dem FC Bayern München und Ajax Amsterdam (als Live-Stream auf DAZN) treffen die zwei Gewinner des 1. Spieltages der Gruppe in der Champions League aufeinander. Dabei möchte der deutsche Rekordmeister den Heimvorteil nutzen und einen möglichen Konkurrenten in die Schranken weisen, allerdings ist das talentierte Team aus Amsterdam stets für einen Sieg gut.

Der FC Bayern München möchte mit einem souveränen Auftritt in der heimischen Allianz-Arena die letzten beiden Spieltage in der Bundesliga vergessen machen. Nach dem Unentschieden gegen Augsburg und der Niederlage gegen Hertha gilt es wieder einen wichtigen Sieg einzufahren und die Grundlage für das Erreichen des Achtelfinales in der Königsklasse zu legen. Auf welches Personal Trainer Niko Kovac dabei setzen wird, ist vollkommen offen. Geschont wird jedenfalls kein Akteur.

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München: Florian Thauvin von Olympique Marseille ein Mann für die Zukunft

Der FC Bayern München muss sich langfristig für die Zeit nach Arjen Robben und Franck Ribery wappnen. Dafür soll der deutsche Rekordmeister Florian Thauvin von Olympique Marseille ins Auge gefasst haben, der ähnlich auf den Flügeln agiert wie Robben. Der 25jährige Franzose besitzt allerdings einen langfristigen Vertrag und einen sehr hohen Marktwert.

Am vergangenen Freitag hat der FC Bayern München überraschend die Grenzen aufgezeigt bekommen. Bei Hertha BSC verlor der amtierende Meister mit 0:2, weil vor allem im letzten Drittel die Entschlossenheit fehlte und die Berliner umheimlich effizient vor dem Tor agierten. Somit wurde ein Durchmarsch des FC Bayern zunächst verhindert und die Liga gestaltet sich spannend.

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München: Jeroen Zoet vom PSV Eindhoven im Blick?

Beim FC Bayern München wird derzeit viel über den aktuellen Kader gesprochen, nach dem gleich mehrere Spieler langfristig ausfallen. Auf der Torhüterposition wird nun Jeroen Zoet vom PSV Eindhoven ins Spiel gebracht, falls Ullreich eine neue Herausforderung suchen wird. Ob dies wirklich der Fall ist, scheint eher spekulativ zu sein.

Der deutsche Rekordmeister ist am gestrigen Abend mit einem 2:0 bei Benfica Lissabon erfolgreich in die Champions League gestartet. Ausgerechnet Renato Sanchez hat in seiner Heimat ein Bewerbungsschreiben für mehr Einsätze eingereicht und damit eindrucksvoll bewiesen, dass man in München auf den Mittelfeldspieler zählen kann. Sollte er diese Form auch in der Bundesliga unter Beweis stellen können, wäre er mit Sicherheit jene Verstärkung, die man sich erhofft hatte.

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München: Interesse an Heung-min Son von den Tottenham Hotspur?

Vom Überangebot in die Kaderkrise – so schnell kann dies im Fußball gehen. Im Sommer wollte man beim FC Bayern München unbedingt den Kader reduzieren, aber nach den zahlreichen Verletzten könnte es schwieirig werden in den kommenden Wochen. Schon deshalb wird Heung-min Son von den Tottenham Hotspur von italienischen Medien mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung gebracht.

Am heutigen Donnerstag musste auch Leon Goretzka das Training abrechen. Nach den langfristigen Ausfällen von Tolisso, Rafinha und Coman ist die Spieleranzahl deutlich gesunken. Trainer Niko Kovac steht angesichts der Herausforderungen in den kommenden Woche vor der schwierigen Aufgabe die richtige Balastung für seine Spieler zu finden.

Champions League

Auslosung Champions League Gruppenphase 2018 live bei Sky Sport News HD mit dem FCB, Schalke 04 und Borussia Dortmund

Am heutigen Vorabend schaut alles auf die Auslosung der Gruppenphase in der Champions League (live auf Sky Sport News HD/Live-Stream). In Monaco wird ermittelt, wer die kommenden Gegner des FC Bayern München, FC Schalke 04, Borussia Dortmund und der TSG Hoffenheim sein werden.

Es dürfte ein spannender Abend in Monaco werden, denn zunächst wird „Europas Fußballer des Jahres“ gekürt. Zur Wahl stehen bei den Top 3 Cristiano Ronaldo, Luca Modric und Mohamed Salah. Im Anschluss werden die Fußballfans in Deutschland den Blick auf die Auslosung richten. Gleich vier deutsche Vertreter sind in der Saison 2018/19 in der Königsklasse vertreten. In der Hoffnung, dass der FC Bayern nicht nur der Alleinunterhalter bleibt, brauchen die Teams natürlich auch etwas Losglück. Der deutsche Rekordmeister befindet sich in Topf 1, Borussia Dortmund im zweiten Topf, Schalke 04 im dritten und die TSG Hoffenheim im vierten Lostopf. Dementsprechend schwer könnte die Gegner für die Kraichgauer in der Gruppenphase werden.

Allianz Arena - Bayern München

FC Bayern München – Chicago Fire live bei RTL: Abschiedsspiel von Bastian Schweinsteiger in der Allianz Arena

Die Partie zwischen dem FC Bayern München und Chicago Fire (live bei RTL/ Live-Stream) steht ganz im Zeichen von Bastian Schweinsteiger. Der Weltmeister von 2014 darf sich im Rahmen der Partie in der Allianz-Arena von seinen Fans in München verabschieden und wurde schon im Vorfeld in die Hall of Fame aufgenommen.

Bastian Schweinsteiger hat beim FC Bayern München seine Spuren hinterlassen. Acht Meisterschaften, der Champions League-Titel, der DFB-Pokal und der Weltpokal stehen in seiner Vita. Beeindruckende Zahlen für den Weltmeister von 2014, der eine neue Spielergeneration begründete und im Laufe der Zeit einen Wandel zu einem echten Leader vollzog. Einst als Lausbub aus der Jugend gekommen, hatte er die Herzen der Fans im Sturm erobert. Kaum verwunderlich, dass Schweinsteiger in die Hall of Fame aufgenommen wurde und nun sogar sein Abschiedsspiel in der Allianz Arena erhält.

FC Bayern München

FC Bayern München – TSG Hoffenheim live im ZDF: Packender Auftakt zur Bundesliga

Mit der Partie zwischen dem FC Bayern München und der TSG Hoffenheim (live im ZDF/ Live-Stream) wird am heutigen Freitag die 56. Bundesligasaison eingeläutet. Die Gastgeber sind natürlich in der Favoritenrolle, sowohl in diesem Duell als auch in der Meisterschaft, aber den Kraichgauern ist es in der jüngsten Vergangenheit stets gelungen den Rekordmeister zu ärgern.

Mit großer Spannung wird in München auch dem heutigen Auftakt entgegen gefiebert. Nach dem souveränen Auftritt gegen Eintracht Frankfurt im Supercup und dem Minimalismus im DFB-Pokal weiß noch keiner so richtig, wo der FC Bayern aktuell wirklich steht. Ist man schon in der Verfassung, um mit dem besten Kader auch die Liga wieder zu dominieren, oder muss man sich noch weiter finden. Interessant dürfte in diesem Zusammenhang auch sein, auf wen Neu-Trainer Niko Kovac zum Start setzen wird.

FC Bayern München

FC Bayern München: Toby Alderweireld von den Tottenham Hotspur ein Thema?

Bis Ende August könnte noch etwas Bewegung in den Kader des FC Bayern München kommen. Während Sebastian Rudy derzeit bei RB Leipzig und dem FC Bayern München gehandelt wird, steht immer noch ein offener Abschied von Jerome Boateng im Raum. Im Falle eines Transfers bringen englische Medien Toby Alderweireld von den Tottenham Hotspur mit dem deutschen Rekordmeister in Verbindung.

Nach dem souveränen Sieg im Supercup 2018 steht für den FC Bayern München am kommenden Wochenende die Partie im DFB-Pokal auf der Agenda und anschließend der Bundesligastart gegen die TSG Hoffenheim. Im Pokal dürfte es keine größeren Schwierigkeiten geben, aber die Kraichgauer wussten den Rekordmeister in der jüngsten Vergangenheit immer zu ärgern. Dementsprechend vorbereitet wird man in diesen Duell gehen. Bis dahin könnte es auch noch personelle Veränderungen geben, denn Sebastian Rudy und Jerome Boateng werden weiterhin als potenzielle Abschiedskandidaten gehandelt.

Hamburger SV

Hamburger SV – FC Bayern München live bei Sport 1: Testspiel vor dem DFB-Pokal

Das Duell zwischen dem Hamburger SV und dem FC Bayern München (live auf Sport 1/ Live-Stream) war bis zur vergangenen Saison ein Klassiker in der Bundesliga gewesen. Am heutigen Mittwoch treffen die Teams im Rahmen eines Testspiels aufeinander, in dem beide Mannschaften im Hinblick auf den DFB-Pokal noch einmal testen können.

Der Hamburger SV hat bereits zwei Spieltage in der 2. Liga hinter sich gebracht. Nach der Auftaktpleite gegen Kiel, konnte sich das Team gegen Sandhausen rehabilitieren. Damit dürften alle Beteiligten spätestens gemerkt haben, das die Rückkehr in die Bundesliga trotz aller Qualität kein Spaziergang sein wird. Man muss neben den spielerischen Aspekten eben auch Kampfgeist auf den Platz bringen, um erfolgreich zu sein. Am heutigen Mittwoch können die Fans noch einmal einen Hauch von Bundesliga genießen, wenn der deutsche Rekordmeister in der Hansestadt gastiert.