Tag Archives: FC Ausgburg

SV Werder Bremen und FC Ausgburg buhlen um Grigoris Makos von AEK Athen

In diesem Sommer sind sowohl der SV Werder Bremen als auch der FC Augsburg noch auf der Suche nach punktuellen Verstärkungen für den Bundesliga-Kader. Dabei sollen beide Vereine Grigoris Makos von AEK Athen ins Auge gefasst haben, der unter anderem bei der EM 2012 zwei Mal zum Einsatz kam.

Der FC Augsburg hat im vergangenen Jahr sensationell den Klassenerhalt geschafft, musste allerdings in diesem Sommer den Architekt des Erfolges, Trainer Jos Luhukay, nach Berlin weiterziehen lassen. Auch personell haben sich bereits einige Spieler verabschiedet, darunter Nando Rafael (Fortuna Düsseldorf), Marcel Ndjeng (Hertha BSC), Axel Bellinghausen ( Fortuna Düsseldorf) und Hajime Hosogai (Bayer 04 Leverkusen). Sie alle hatten mehr oder weniger ihren Anteil am Klassenerhalt und müssen nun ersetzt werden.

FC Augsburg: Bellinghausen und Jentzsch fallen verletzt aus

Sportlich läuft noch nicht alles rund beim Aufsteiger FC Ausgburg. Mit einem Sieg rangiert man derzeit auf dem vorletzten Platz und muss nun weitere Rückschläge verkraften. So werden Axel Bellinghausen und Simon Jentzsch nach Operationen vorerst ausfallen.

Natürlich hatte man sich beim FC Augsburg das Abenteuer Bundesliga etwas anders vorgestellt. Nach elf Spieltagen haben die Fuggerstädter gerade einmal einen Sieg auf dem Konto und müssen sich vorerst mit dem vorletzten Tabellenplatz begnügen. Grund hierfür ist vor allem die schwache Abschlussquote, wie das Spiel gegen den 1. FC Köln eindeutig bewies. Während die Rheinländer aus vier Chancen drei Tore machten, konnten die Spieler des FC Augsburg nicht eine Chance verwerten.

Ergebnisse 2.Bundesliga: Union und Osnabrück trennen sich 3:3

Eigentlich sollte das Spitzenspiel der 2.Fußball-Bundesliga in Augsburg stattfinden, wo der heimische FC den MSV Duisburg empfing. Allerdings verlagerte sich dies nach Berlin, wo Union und der VfL Osnabrück beim 3:3 eine unvergesslich Partie boten.

Für den FC Augsburg war es am Abend die große Chance gewesen die Tabellenspitze der 2.Bundesliga zu übernehmen. Voraussetzung hierfür wäre ein Sieg gegen den MSV Duiburg gewesen, die ihrerseits mit einem Erfolg auf den zweiten Rang hätten vorrücken können. Doch zur großen Enttäuschung der Fans endete das Spiel torlos 0:0.