Tag Archives: Dynamo Kiew

Borussia Dortmund

Borussia Dortmund: Viktor Tsyhankov von Dynamo Kiew als Pulisic-Nachfolger gehandelt

Borussia Dortmund wird sich im Winter nur unwesentlich mit einer Umgestaltung des Kaders beschäftigen. Im Grunde gibt es mehrere Abschiedskandidaten mit wenig Spielzeit. Aktuell werden die Schwarz-Gelben mit Viktor Tsyhankov von Dynamo Kiew in Verbindung gebracht, der als Nachfolger von Christian Pulisic gehandelt wird.

Am gestrigen Abend hat es Borussia Dortmund das erste Mal in der Bundesliga erwischt. Ausgerechnet gegen Aufsteiger Fortuna Düsseldorf musste das Team von Lucien Favre die erste Niederlage in Kauf nehmen. Am kommenden Freitag gilt es gegen Borussia Mönchengladbach wieder voll auf der Höhe zu sein, um einen direkten Verfolger in die Schranken zu weisen.

1. FC Union Berlin: Andriy Tsurikov von Dynamo Kiew überzeugt im Probetraining

Für Union Berlin geht es am heutigen Abend im Testspiel gegen Dukla Prag um die Beseitigung zahlreicher Schwächen. Mit von der Partie ist dabei Andriy Tsurikov von Dynamo Kiew, der aktuell ein Probtraining absolviert und bislang überzeugen konnte. Der Linksverteidiger wäre auf jeden Fall eine Option in Defensive.

Aktuell Platz 13 mit zwei Punkten Vorsprung auf einen Abstiegsplatz – bei Union Berlin herrscht derzeit alles andere als Euphorie. Dennoch arbeitet man derzeit in der Länderspielpause daran die zahlreichen Schwächen in der Defensive abzustellen, um für das richtungsweisende Spiel gegen 1860 München in knapp eineinhalb Wochen gewappnet zu sein. Am heutigen Abend wird man deshalb in Straußberg gegen Dukla Prag ein Testspiel absolvieren, bei dem sich auch andere Spieler für die erste Mannschaft aufdrängen können.

Borussia Mönchengladbach – Dynamo Kiew: Aufstellung zur Champions League Play Offs

Am Dienstag startet für Borussia Mönchengladbach mit dem Duell gegen Dynamo Kiew, das live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, das Abenteuer Champions League. Die Play Offs in der Königsklasse muss man überstehen, um in der lukrativen Gruppenphase dabei sein zu können.

Am zurückliegenden Samstag hat sich Borussia Mönchengladbach noch eine Hitzeschlacht im DFB-Pokal gegen Alemannia Aachen geliefert und am Ende mit 2:0 das glücklichere Ende für sich gehabt. Dabei konnte man sehen, dass längst noch nicht alles optimal läuft beim Tabellenvierten des vergangenen Jahres. Mit den Play Offs in der Champions League wartet nun am Dienstag eine Mammutaufgabe auf die Borussia, denn mit Dynamo Kiew kommt eine Mannschaft mit hohen Ambitionen zu den Fohlen, die am Wochenende jedoch mit einer Niederlage Schlagzeilen machte. Trainer Semin verzichtete dabei auf mehrere Stammspieler, um diese für das Spiel gegen Borussia Mönchengladbach zu schonen.

VfB Stuttgart: Milos Ninkovic von Dynamo Kiew eine Alternative für den Kader

Der VfB Stuttgart hat nach dem Chaos in der vergangenen Saison wieder in die Spur gefunden. Zwar fehlt in diesem Jahr noch etwas die Konstanz, dennoch ist man auf einem guten Weg. Um diesen weiter zu beschreiten könnte personelle Verstärkungen weiterhelfen, wie im Fall von Milos Ninkovic von Dynamo Kiew.

Bereits in der Rückrunde der vergangenen Saison hat der VfB Stuttgart unter Beweis gestellt, dass man wieder zum oberen Mittelfeld der Tabelle gehört. In dieser Spielzeit konnte der VfB erheblich mehr überzeugen, alllerdings fehlte bislang die Konstanz, um ganz vorne anzugreifen. Dennoch hat man das Pokal-Viertelfinale erreicht und die Europa-League-Plätze in Reichweite.