Tag Archives: Celtic Glasgow

Borussia Dortrmund

Borussia Dortmund: Moussa Dembélé von Celtic Glasgow ein Kandidat für die Offensive

Der Neuaufbau der Offensive ist für die Verantwortlichen von Borussia Dortmund eine interessante Aufgabe. Zahlreiche Spieler stehen auf dem Prüfstand und könnten noch in diesem Sommer einen Wechsel anstreben. Im Gegenzug ist Moussa Dembélé von Celtic Glasgow ein interessanter Kandidat, der mit seinen 21 Jahren noch entwicklungsfähig ist und in Schottland zumindest sein Können bereits unter Beweis gestellt hat.

Es herrschen noch viele Fragezeichen bei Borussia Dortmund. Unter anderem sind André Schürrle und Shinji Kagawa potenzielle Wechselkandidaten, weil man zuletzt hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Zudem berichtet der „kicker“, dass ein langfristiger Verbleib von Christian Pulisic eher unwahrscheinlich ist. Gerade die Position im Sturmzentrum muss neu besetzt werden und deshalb werden die Schwarz-Gelben mit zahlreichen Akteuren in Verbindung gebracht. Bislang hat sich in dieser Hinsicht noch nichts Konkretes ergeben.

FC Bayern München

FC Bayern München – Celtic Glasgow live im ZDF: Pflicht in der Champions League

In der Partie zwischen dem FC Bayern München und Celtic Glasgow (live im ZDF/ Live-Stream) steht der Gastgeber gewaltig unter Druck. Nach der bitteren Pleite gegen PSG muss man unbedingt gewinnen, um den zweiten Platz in der Gruppe zu sichern. Das Erreichen des Achtelfinales ist zunächst in der Königsklasse das Minimalziel.

Nach dem 5:0 gegen den SC Freiburg muss Trainer Jupp Heynckes seine Mannschaft auf die Champions League vorbereiten, aber in diesem Wettbewerb ist der Triple-Coach bekanntlich Experte. Drei Mal hat Jupp Heynckes an der Königsklasse als Trainer teilgenommen und ist jedes Mal ins Finale gekommen. Dazu gilt es aber wieder die Klasse und die Tugenden des FC Bayern abzurufen und der heutigen Favoritenrolle gerecht zu werden. Ein Sieg am heutigen Abend wäre die Grundlage für das Weiterkommen.

Hamburger SV

Hamburger SV: Stefan Johansen von Celtic Glasgow und Albin Ekdal von Cagliari Calcio auf dem Zettel

Bislang übt man sich in Hamburg sehr in Zurückhaltung auf dem Transfermarkt. Bei den Personalplanungen möchte man derzeit mehr Sorgfalt walten lassen. Mit Stefan Johansen von Celtic Glasgow und Albin Ekdal von Cagliari Calcio hat man jedoch zwei interessante Spieler auf dem Zettel, die den Verein wirklich voranbringen könnten.

Im Kader des Hamburger SV gibt es derzeit noch zahlreiche Fragezeichen. Unter anderem wurde Gojko Kacar, Heiko Westermann und Slobodan Raijkovic eine Vertragsverlängerung in Aussicht gestellt, aber eine endgültige Entscheidung scheint in dieser Hinsicht auch noch nicht getroffen worden zu sein. Außerdem gibt es natürlich Überlegungen den ein oder anderen Spieler abzugeben. Unter anderem ist Nicolai Müller bei Eintracht Frankfurt im Gespräch.

Werder Bremen

SV Werder Bremen: Aleksandar Tonev von Celtic Glasgow ein Thema

Beim SV Werder Bremen ist man weiterhin auf der Suche nach Verstärkungen im Winter oder für den kommenden Sommer. Sollte sich Eljero Elia bereits in der Winterpause verabschieden, wäre Aleksandar Tonev von Celtic Glasgow schon vorzeitig ein Thema an der Weser. Spätestens im Sommer wäre der Linksaußen ablösefrei zu haben.

Aufgrund der erheblichen finanziellen Einschränkungen muss sich der SV Werder Bremen zwangsläufig wieder auf die eigenen Jugend besinnen. Dies ist beim Heimspiel gegen den SC Paderborn hervorragend gelungen, allerdings musste man bei der 2:5-Schlappe in Frankfurt einen Rückschlag in Kauf nehmen. Um mehr Stabilität im Kader zu haben, möchte man im Winter noch einmal aktiv werden. Sollte endlich der Abschied von Eljero Elia realisiert werden können, wären neue finanzielle Mittel frei.

Dynamo Dresden Glücksgas Stadion

Dynamo Dresden – Celtic Glasgow: Test für den Neuanfang

Die Partie zwischen Dynamo Dresden und Celtic Glasgow, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist für die Sachsen der Härtetest vor dem Saisonstart in der kommenden Woche. Die Zuschauer können nach dem bitteren Abstieg zumindestens den Hauch von europäischer Klasse im Glücksgas-Stadion erleben.

Für Dynamo Dresden bedeutet die Saison 2014/15 ein Neuanfang in der 3. Liga. Nach einer äußerst enttäuschenden Spielzeit muss Stefan Böger ein komplett neue Mannschaft entwickeln. Insgesamt 18 Spieler haben mittlerweile den Verein verlassen und zehn Neuverpflichtungen sowie zahlreiche Nachwuchsspieler geben dem Team ein neues Gesicht. Damit einher geht eine gewisse Ungewissheit, wie stark diese Mannschaft wirklich ist. Vor dem Start am kommenden Wochenende gegen den VfB Stuttgart II steht am heutigen Samstag ein wahres Highlight auf dem Programm.

1. FC Union Berlin – Celtic Glasgow: Testspiel vor der neuen Tribüne

Das Duell zwischen dem 1. FC Union Berlin und Celtic Glasgow, das heute live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, ist in der Vorbereitung auf die Zweite Liga ein kleines Highlight in der Alten Försterei. Einerseits wartet ein internationaler Topklub auf die „Eisernen“ und andererseits wird die neue Tribüne in diesem Zusammenhang eingeweiht.

In knapp einer Woche startet die 2. Fußball-Bundesliga in die neue Saison und der 1. FC Union Berlin gilt bei vielen Experten als der Geheimtipp für die kommende Spielzeit. Mit Mario Eggimann und Benjamin Köhler hat man sich zwei sehr erfahrener Akteure in den Kader geholt, die vor allem für mehr Konstanz und auch mehr Punkte in der Ferne sorgen sollen. Bereits in der Vergangenheit war man nah dran, hatte aber immer wieder Schwächephasen innerhalb einer Saison. Kann man diese abstellen, ist für Union eigentlich alles möglich.