Tag Archives: Auslosung

Champions League

Auslosung Champions League Achtelfinale 2020 mit Borussia Dortmund, FC Bayern und RB Leipzig

Die Champions League 2019/20 scheint ein gutes Pflaster für die deutschen Klubs zu sein. Bei der Auslosung des Achtelfinales der Königsklassen werden auf jeden Fall Borussia Dortmund, RB Leipzig und der FC Bayern München vertreten sein. Mit im Lostopf sind unter anderem der FC Barcelona, der FC Valencia, der FC Chelsea, Olympique Lyon und der FC Liverpool.

RB Leipzig sicherte sich mit einem 2:2 gegen Olympique Lyon den Gruppensieg und kann sich im Achtelfinale auf einen vermeintlich leichten Gegner freuen. Ähnlich ergeht es dem FC Bayern München, der ebenfalls als Gruppensieger in die Auslosung gehen wird. Mit von der Partie ist Borussia Dortmund, das sich mit einem Sieg über Slavia Prag das Ticket für die Ko-Phase gesichert hat.

Champions League

Auslosung Champions League Gruppenphase 2019 live bei Eurosport mit Bayern München und Borussia Dortmund

Am heutigen Donnerstag werden in Monaco die Gruppen für die Champions League 2019/20 (live auf Eurosport/ Sky/ DAZN) ausgelost. Mit dem FC Bayern München, Borussia Dortmund, Bayer o4 Leverkusen und RB Leipzig sind gleich vier deutsche Mannschaften im Wettbewerb vertreten, die mit unterschiedlichen Ambitionen die Königsklasse angehen.

Nach dem etwas enttäuschenden Abschneiden in den vergangenen Jahren hofft der deutsche Rekordmeister in dieser Saison wieder auf einen Schritt nach vorn. Das Ausscheiden in der zurückliegenden Spielzeit gegen den späteren Sieger Liverpool war sicherlich keine Schande, aber ein Rückschlag und vor allem zu wenig für den Anspruch des FC Bayern. Ebenfalls mit hohen Ambitionen geht Borussia Dortmund in den Wettbewerb. Zuletzt hatte man sportlich etwas an Reputation verloren und plant jetzt den Angriff auf die Ko-Phase. Die Gruppenphase zu überstehen und das Achtelfinale anzuvisieren, dürfte auch das Ziel von Bayer 04 Leverkusen und RB Leipzig sein.

Fußball

Auslosung 2. Runde im DFB-Pokal 2019 live in der ARD mit Borussia Dortmund, Schalke 04 und Bayern München

Nach einer spannenden 1. Runde im DFB-Pokal 2019 warten die Fans schon gespannt auf die Auslosung der 2. Runde. Die großen Favoriten Borussia Dortmund und FC Bayern München haben sich nicht gerade mit Ruhm bekleckert, haben aber in der Summe souverän die nächste Runde erreicht. Die vermeintlichen Underdogs hoffen nun auf das Traumlos und womöglich ein Live-Spiel.

Am gestrigen Abend hat der FC Bayern München als letzte Mannschaft die 2. Runde im DFB-Pokal erreicht. Mit einem 3:1 über Energie Cottbus hat der deutsche Rekordmeister die erste Hürde in diesem Wettbewerb gemeistert. In diesem Jahr hat es lediglich zwei Bundesligisten erwischt. Der FSV Mainz 05 und der FC Augsburg mussten die Segel streichen und können sich nun voll und ganz auf die Bundesliga konzentrieren.

Hamburger SV

Auslosung DFB-Pokal Halbfinale 2019 live in der ARD: RB Leipzig und HSV warten auf ihre Gegner

Die Auslosung des Halbfinales im DFB-Pokal 2019 (live in der ARD/ Live-Stream) wird eine spannende Angelegenheit werden. RB Leipzig und der Hamburger SV haben den Sprung bereits geschafft und warten nach den heutigen Duellen auf ihre Gegner. Als Losfee wird dabei Nationalspielerin Lena Goeßling agieren.

Im Duell zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig war jede Menge Spannung. In der letzten Minute der Nachspielzeit konnten die Sachsen erstmals in ihrer Vereinsgeschichte in das Halbfinale des DFB-Pokals einziehen und feierten dementsprechend ausgelassen. Der HSV konnte dies bereits am Vorabend in der Partie gegen den SC Paderborn realisieren. Zehn Jahre nach der letzten Teilnahme könnte man einen kleine Erfolgsgeschichte in der Hansestadt schreiben.

Eintracht Frankfurt

Auslosung Europa League Viertelfinale 2019 live bei Eurosport mit Eintracht Frankfurt

Die Auslosung des Viertelfinales in der Europa League (live bei Eurosport/ Live-Stream) dürfte vor allem von den Fans von Eintracht Frankfurt sehnsüchtig erwartet werden. Nach dem Coup über Inter Mailand könnte nun die nächste interessante Aufgabe warten. Im Lostopf befinden sich mit dem FC Chelsea, dem FC Arsenal und dem SCC Neapel absolute Topmannschaften aus Europa.

Das war natürlich ein erneuter Freudentag für Eintracht Frankfurt. Das 1:0 bei Inter Mailand kann wirklich wieder als Coup bezeichnet werden und natürlich genießen die Hessen mit ihren Fans mittlerweile einen exzellenten Ruf in Europa. Die Reise geht somit weiter und ganz nebenbei ist die Eintracht der einzig verbliebene Verein auf der europäischen Bühne. Dies dürfte vor allem der Fünf-Jahreswertung ganz gut tun.

Eintracht Frankfurt

Auslosung Achtelfinale der Europa League 2019 als Live-Stream bei UEFA.com mit Eintracht Frankfurt

Die Auslosung des Achtelfinales in der Europa League 2019 (live bei Eurosport 2/ Live-Stream bei UEFA.com) wird mit Spannung von den Fans von Eintracht Frankfurt erwartet. Das Team von Trainer Adi Hütter konnte gestern den Einzug in die nächste Ko-Runde perfekt machen, während Bayer 04 Leverkusen scheiterte.

Die Europa League scheint weiterhin ein gutes Pflaster für die Eintracht zu sein. Nach der erfolgreichen Gruppenphase konnte man auch in der Zwischenrunde überzeugen und mit 4:1 gegen Schachtar Donezk in die nächste Runde einziehen. Damit befindet man sich bereits unter den besten 16 Teams und bei einer lösbaren Aufgabe, können die Feierstunden auf internationaler Bühne gerne weitergehen. Bayer 04 Leverkusen verpasste am gestrigen Abend das Weiterkommen, weil man die eigenen Chance nicht nutzte und einen unnötigen Gegentreffer kassierte. Nach dem 0:0 im Hinspiel war das 1:1 gegen Krasnodar das Aus.

DFB-Pokal

Auslosung DFB-Pokal Viertelfinale 2019 live in der ARD mit Losfee Fabian Böhm

In dieser Woche wird das Achtelfinale der DFB-Pokals 2019 ausgespielt. Bei den siegreichen Mannschaften und deren Fans schaut man natürlich gespannt auf die Auslosung des Viertelfinales, die am kommenden Sonntag (live in der ARD/ Live-Stream) vorgenommen wird. Als Losfee wird Handball-Nationalspieler Fabian Böhm agieren.

Es gibt schon interessante Begegnungen im DFB-Pokal Achtelfinale 2019. Unter anderem stehen sich Borussia Dortmund und der SV Werder Bremen gegenüber, zudem empfängt Hertha BSC den FC Bayern München. Zudem möchte der SC Paderborn seine kleine Erfolgsserie im Pokal fortsetzen und den Einzug in das Viertelfinale schaffen. Natürlich hoffen die Fans und natürlich die Mannschaften selbst auf ein Weiterkommen, das nicht nur prestigeträchtig wäre, sondern auch finanziell lohnenswerte Aspekte mit sich bringt.

FC Liverpool

Champions League Achtelfinale 2018/19: Bayern München – FC Liverpool und Schalke 04 – Manchester City

Bei der Auslosung im Achtelfinale der Champions League 2018 haben die deutschen Mannschaften richtig schwere Lose erhalten. Der FC Bayern München bekommt es mit dem FC Liverpool zu tun, der FC Schalke 04 duelliert sich mit Manchester City und Borussia Dortmund setzt sich mit den Tottenham Hotspur auseinander.

Die Ko-Phase der Königsklasse wird zu einem Duell zwischen der Bundesliga und die Premier League. Alle deutschen Klubs, die noch im Achtelfinale vertreten sind, treffen auf englische Teams. Der FC Bayern München muss sich dabei mit einem alten Bekannten duellieren. Jürgen Klopp mit seinem FC Liverpool wird versuchen den deutschen Rekordmeister in die Schranken zu weisen.

Champions League

Auslosung Champions League Achtelfinale 2018/19 live bei Eurosport mit Borussia Dortmund, Schalke 04 und FC Bayern

Mit großer Spannung schauen die Team am heutigen Montag auf die Auslosung des Achtelfinales (live bei Eurosport/ Sky/ Live-Stream) in der Champions League. Mit Borussia Dortmund, dem FC Bayern München und dem FC Schalke 04 sind drei deutsche Mannschaften noch im Wettbewerb vertreten, die natürlich auf eine attraktive und lösbare Aufgabe hoffen.

Dabei haben Borussia Dortmund und der FC Bayern München den vermeintlichen Vorteil, dass sie als Gruppensieger in der Auslosung gesetzt sind. Mit Manchester United, Atletico Madrid, den Tottenham Hotspur und vor allem dem FC Liverpool warten allerdings auch richtige Schwergewichte im Lostopf. Der FC Schalke 04 im zweiten Lostopf kann es richtig schwer erwischen. Real Madrid, Juventus Turin, der FC Barcelona, Manchester City und Paris St. Germain kommen dabei in Frage. Der FC Porto wäre vermutlich die lösbarste Aufgabe gewesen, aber diese hatte man bereits in der Gruppenphase.

Fußball

Auslosung Europa League 2018/19 Ko-Phase mit Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen

Die Auslosung der Europa League in Nyon wird vor allem von Eintracht Frankfurt und Bayer 04 Leverkusen mit großer Spannung erwartet. Die Hessen als Gruppensieger gehen bereits einigen Topmannschaften aus dem Weg und dies möchte auch die Werkself realisieren. Trotz alledem tummeln sich mit Sporting Lissabon, dem FC Brügge oder den Istanbuler Teams interessante Aufgaben im Topf der nichtgesetzten.

Für Eintracht Frankfurt ist der Gruppensieg ein wichtiges Element, um weit in diesem europäischen Wettbewerb zu kommen. Als gesetzte Mannschaft gehen die Hessen dem FC Arsenal, FC Chelsea, SSC Neapel und Inter Mailand aus dem Weg. Dies wäre sicherlich eine interessante Herausforderung gewesen, aber in der Summe dürfte man sich auch rein finanziell über ein Weiterkommen in der Europa League freuen. Bayer 04 Leverkusen strebt ein ähnliches Abschneiden aus den gleichen Gründen an.