Tag Archives: Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld: Fabian Klos auch bei Eintracht Braunschweig gehandelt

Nach dem Klassenerhalt in der 2. Bundesliga beschäftigt vor allem die Personalie Fabian Klos die Verantwortlichen von Arminia Bielefeld. Der Kapitän steht bei St. Pauli und Kaiserslautern hoch im Kurs und nun soll auch Eintracht Braunschweig Interesse signalisiert haben. 

Jahrelang war Fabian Klos unumstrittener Stammspieler und vor allem Identifikationsfigur bei Arminia Bielefeld gewesen. Unter dem neuen Trainer Jeff Saibene allerdings musste er meist mit der Rolle des Jokers vorlieb nehmen, die er klaglos annahm und sich in den Dienst der Mannschaft stellte. Diese konnte am Ende den Klassenerhalt realisieren und kann nun fest für die 2. Liga planen.

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt – Arminia Bielefeld live bei Sky: Spannendes Viertelfinale im DFB-Pokal 2017

Die Partie zwischen Eintracht Frankfurt und Arminia Bielefeld (live bei Sky) hat für beide Mannschaften einen hohen Stellenwert. Der Einzug in das Halbfinale im DFB-Pokal 2017 wäre ein riesiger sportlicher Erfolg, der sich aber auch finanziell auszahlen würde. Beide sind in dieser Hinsicht nicht gerade auf Rosen gebettet.

In der Bundesliga lief es zuletzt für Eintracht Frankfurt alles andere als rund. Die Hessen haben drei Partien in Serie verloren und wollen nun die kleine sportliche Krise beenden. Der DFB-Pokal kann da äußerst hilfreich werden, schließlich hat die Mannschaft von Trainer Niko Kovac mehr als 10 Jahren nicht mehr im Halbfinale gestanden. In diesem wichtigen Duell hat der Coach auch die Qual der Wahl, da mit Abraham und Mascarell zwei wichtige Spieler zur Verfügung hat.

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld – FC Schalke 04 live auf Sport1: Testspiel auf der Alm

In der Partie zwischen Arminia Bielefeld und dem FC Schalke 04 (live auf Sport1) wollen beide Trainer sicherlich neue Erkenntnisse für den Rückrundestart gewinnen. Insbesondere André Breitenreiter muss sein Mannschaft finden, die am kommenden Wochenende gegen den SV Werder Bremen die Aufholjagd in Richtung Champions League-Plätze einläutet.

Auch wenn die Wunschspieler Renato Augusto und Gökhan Inler in dieser Transferperiode nicht den Weg zum FC Schalke 04 fanden, fühlt man sich nun für die Rückrunde deutlich besser aufgestellt. Younus Belhanda und Alessandro Schöpf haben den Kader qualitativ verstärkt, während die vermeintlichen „Ladenhüter“ Kevin-Prince Boateng und Felipe Santana Gelsenkirchen verlassen haben. Nun gilt es bis Sonntag genau jene Mannschaft zu finden, die gegen den SV Werder Bremen drei wichtige Punkte einfahren kann. Angesichts der Tabellenkonstellation hofft man noch auf die Champions League.

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld: Jóan Símun Edmundsson von Vejle BK im Probetraining

Mit der abgelaufenen Hinrunde ist man bei Arminia Bielefeld durchaus zufrieden, dennoch würde man gerne in der Offensive personell nachlegen, wenn sich eine passende Gelegenheit dazu ergibt. Mit Jóan Símun Edmundsson von Vejle BK weilt ab heute in Nationalspieler der Färöer im Probetraining auf der Alm.

Derzeit ist Arminia Bielefeld im soliden Mittelfeld der Zweiten Liga zu finden. Mit sieben Punkten Vorsprung auf die Abstiegsplätze scheint man auf einem guten Weg zum Klassenerhalt zu sein. Damit hätte man das wichtigste Ziel in dieser Spielzeit erfüllt, dennoch gibt es natürlich Verbesserungspotenzial. Dieses wurde vor allem in der Offensive ausgemacht, denn mit 17 Toren hat man eine eher magere Ausbeute vorzuweisen.

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld: Sander Svendsen von Molde FK im Blick

Auf Arminia Bielefeld wartet am kommenden Montag das Topspiel gegen den FC St. Pauli. Abseits des aktuellen sportlichen Geschehens halten die Verantwortlichen Ausschau nach Verstärkungen wie Sander Svendsen von Molde FK. Der 18jährige Stürmer hat sich im Profibereich etabliert und wurde als „Norwegens Talent des Jahres 2015“ ausgezeichnet.

Armina Bielefeld hat in der 2. Bundesliga eine ausgeglichene Bilanz vorzuweisen. Aber insbesondere die elf Unentschieden in der Hinrunde haben verhindert, dass man bereits das gesicherte Mittelfeld antreben kann. Die Aktionen in der Offensive sind ausbaufähig, denn mit 15 eigenen Toren stellt man eine schwächsten Offensiven der Liga. Das ist es fast eine logische Konsequenz, dass man nach entsprechenden Alternativen Ausschau hält.

Arminia Bielefeld

Arminia Bielefeld: Xinghang Wu und Oliver Sigurjonsson von Breidablik Kópavogur im Probetraining

Arminia Bielefeld ist in diesem Jahr als Aufsteiger gut in die Saison gekommen, dennoch gibt es natürlich Überlegungen von Seiten der Verantwortlichen noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv zu werden. Mit Xinghang Wu und Oliver Sigurjonsson von Breidablik Kópavogur können zwei potenzielle Neuzugänge im Probetraining nachhaltig auf sich aufmerksam machen.

Ein Sieg aus den letzten neun Spielen klingt auf den ersten Blick nicht sonderlich erfolgreich, allerdings befindet sich darunter auch nur eine Niederlage. Grund hierfür – Arminia Bielefeld ist der Remiskönig der Liga. Schon zehn Unterschieden bei zwei Siegen und zwei Niederlagen schmücken die Bilanz und damit droht man in den Tabellenkeller abzurutschen. Dabei ist es wenig hilfreich, dass ausgerechnet RB Leipzig am Samstag auf der Alm gastiert und man anschließend zu Union Berlin reisen muss. In diesen Duellen muss endlich einmal wieder ein Sieg her, damit die Abstiegsränge nicht näher kommen.

FC Rot-Weiß Erfurt – Arminia Bielefeld live im MDR: Krise gegen Aufstieg in der 3. Liga

Das Duell zwischen Rot-Weiß Erfurt und Arminia Bielefeld (live im MDR / Live-Stream) hat nur noch für die Ostwestfalen eine großen Bedeutung. Erfurt hat Ende Ferbuar auch noch vom Aufstieg geträumt, allerdings haben sieben Niederlagen in Serie alle Hoffnungen zunicht gemacht. Die Bielefelder hingegen müssen sich im Schlußspurt noch einmal fokussieren.

Als man am 21.Februar 2015 den VfL Osnabrück mit 3:1 in der heimischen Arena schlagen konnte, wuchsen die Hoffnungen auf einen möglichen Aufstieg bei Rot-Weiß Erfurt. Doch genau seit jenem Samstag geht eigentlich gar nichts mehr bei den Thüringern, denn seither hagelte es sieben Niederlagen in Folge und auch Trainer Walter Kogler musste seinen Hut nehmen. Aber auch unter dem neuen Coach Christian Preußer gelang nicht mehr die Wende, so dass man in dieser Spielzeit sich mit dem Mittelfeld anfreunden muss.

Holstein Kiel – Arminia Bielefeld: Duell der Mannschaften der Stunde in der 3. Liga

In der Partie zwischen Holstein Kiel und Arminia Bielefeld, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, treffen die beiden Mannschaften der Stunde in der 3. Liga aufeinander. Die Gastgeber überzeugten zuletzt mit elf Punkten aus fünf Partien, während die Ostwestfalen im DFB-Pokal die Hertha besiegten und aktuell an der Tabellenspitze liegen.

Besser könnte die aktuelle sportliche Situation bei Arminia Bielefeld kaum sein. Dank eines Erfolges im Elfmeterschiessen im DFB-Pokal gegen Hertha BSC zog man nicht nur in die 3. Runde, sondern konnte weitere wertvolle Einnahmen generieren. Nun wartet im März des kommenden Jahres der SV Werder Bremen auf die Ostwestfalen. Aber auch die Tabelle der 3. Liga liest sich für die Fans der Arminia hervorragend, denn grüßt man von der Tabellenspitze. Die Mannschaft und die Verantwortlichen wissen dies aber genau einzuorden, denn der heutige Gegner aus Kiel liegt als 11. gerade einmal sechs Punkte hinter der Mannschaft von Trainer Meier.

Arminia Bielefeld

3. Liga: Arminia Bielefeld – Dynamo Dresden im Kampf um die Tabellenführung

Das Tospiel zwischen Arminia Bielefeld und Dynamo Dresden, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, birgt wieder jede Menge Spannung. Zwar befinden sich die Gastgeber derzeit „nur“ auf Rang 6, aber mit einem Sieg am heutigen Samstag kann man nach Punkten zum aktuellen Tabellenführer aus Dresden aufschließen.

Arminia Bielefeld gehört in diesem Jahr zu den Aufstiegsfavoriten in der 3. Liga. Unter Trainer Meier konnte man den Kader punktuell verstärken und es ist trotz des Abstieges aus der 2. Bundesliga wichtige Leistungsträger wie Fabian Klos zu halten. Allerdings fehlt der Mannschaft immer noch etwas Konstanz, um die Spitzenpositionen in Angriff zu nehmen. Spiele wie die 2:4 Niederlage gegen Hansa Rostock vor drei Wochen bedeuten immer wieder einen Rückschlag für das Team, das gerne in diesem Jahr schon wieder die Rückkehr in die 2. Liga feiern würde.

Union Berlin

1. FC Union Berlin: Fabian Klos von Arminia Bielefeld eine Option

Beim 1. FC Union Berlin wird in diesem Sommer ein kleiner Umbruch vollzogen. Mit dem Abschied von fünf Spielern muss man natürlich den Kader entsprechend wieder auffrischen und mit Fabian Klos von Arminia Bielefeld hat man einen durchaus interessanten Mann auf dem Zettel.

Die Entwicklung kam schon etwas überraschend in der Alten Försterei. Zunächst hatte man den Abschied des langjährigen Trainers Uwe Neuhaus beschlossen, um neue Impulse geben zu könne. Anschließend beziehungsweise schon teilweise länger feststehend wurden die Verträge von langjährigen Leistungsträgern wie Christian Stuff, Jan Glinker und Patrick Kohlmann nicht verlängert, um auch hier dem Kader frisches Personal zuzuführen. Dabei waren die Verantwortlichen nicht untätig gewesen, denn mit Christopher Trimmel (Rapid Wien), Toni Leistner (Dynamo Dresden), Mohamed Amsif und Bajram Nebihi (beide FC Augsburg) konnte bereits vier Neuzugänge begrüßen.