SV Werder Bremen II – Hallescher FC im Live-Stream des MDR: Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga

Die Partie zwischen dem SV Werder Bremen und dem Halleschen FC (im Live-Stream des MDR) steht ganz im Zeichen des Abstiegskampfes in der 3. Liga. Die Gastgeber müssen unbedingt siegen, um den Klassenerhalt zu schaffen, während die Gäste den Negativtrend der vergangenen Wochen beenden wollen.

Seit mittlerweile neun Spielen ist die Zweite Mannschaft vom SV Werder Bremen sieglos und diese negative Serie hat die Hanseaten mitten in die Abstiegszone geführt. Mittlerweile befindet man sich unter dem Strich und muss dringend dreifach punkten, um den Klassenerhalt noch realisieren zu können. Vor allem vor dem Tor agiert das Team zu ungefährlich, denn mit gerade einmal 26 Toren stellt man die ungefährlichste Offensive der Liga. Dies muss sich ändern, möchte man den Abstieg noch verhindern.

SV Werder Bremen II – Hallescher FC im Live-Stream des MDR: Kampf um den Klassenerhalt in der 3. Liga

Der Hallesche FC war das Team der Vorrunde gewesen und hatte dort überraschend an der Spitze mitgespielt. Mittlerweile konnte man lediglich einen Sieg aus den vergangenen zehn Pflichtspielen verbuchen und ist zum Saisonende hin im Mittelfeld der Tabelle angekommen. Rechtzeitig hatte man den Klassenerhalt verbuchen und schon mit den Planungen für die kommende Spielzeit beginnen können. Allerdings würde man diese Saison auch gerne mit einem positiven Effekt beenden und noch punkten. Die Partie zwischen dem SV Werder Bremen und dem Halleschen FC wird ab 19 Uhr als Live-Stream in der Mediathek des MDR übertragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.