Spielplan 2. Bundesliga 2011/12: Hansa Rostock, Greuther Fürth und Cottbus starten mit Heimspielen

Ganz im Schatten der Bundesliga wurde heute auch der Spielplan für die 2. Bundesliga von der DFL bekannt gegeben. Dabei können Hansa Rostock, Greuther Fürth und Hansa Rostock über Heimspiele am ersten Spieltag freuen, während Eintracht Frankfurt und der VfL Bochum reisen müssen.

Natürlich haben heute viele Fußball-Fans auf den neuen Spielplan der Fußball-Bundesliga gewartet, der heute veröffentlicht wurde. Aber auch die 2. Bundesliga ist für die Fans immer attraktiver geworden, wo inzwischen zahlreiche Traditionsmannschaften zu Hause sind und spannende Duelle in der kommenden Saison anstehen. So muss Eintracht Frankfurt für die Mission Wiederaufstieg gleich zum Mitfavoriten Greuther Fürth reisen. Auch der VfL Bochum, in der vergangenen Saison in der Relegation gescheitert, muss mit Fortuna Düsseldorf eine schwere Auswärtshürde überspringen. Hansa Rostock empfängt als Aufsteiger zunächst den SC Paderborn, während in Cottbus bereits das erste „Ost-Duell“ gegen Dynamo Dresden auf dem Spielplan steht.

Spielplan 2. Bundesliga 2011/12: 1. Spieltag

  • FC St. Pauli – FC Ingolstadt
  • Greuther Fürth – Eintracht Frankfurt
  • Energie Cottbus – Dynamo Dresden
  • Fortuna Düsseldorf – VfL Bochum
  • Erzgebirge Aue – Alemannia Aachen
  • Hansa Rostock – SC Paderborn
  • Eintracht Braunschweig – 1860 München
  • FSV Frankfurt – 1. FC Union Berlin
  • Karlsruher SC – MSV Duisburg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.