Schweden – Schweiz live in der ARD: Duell der Außenseiter im Achtelfinale der WM 2018

Schweden

In der Partie zwischen Schweden und der Schweiz (live in der ARD/ Live-Stream) treffen zwei Mannschaften im Achtelfinale der WM 2018 aufeinander, die man natürlich bei der Titelvergabe nicht auf dem Zettel hat. Dieses Turnier hält allerdings so viele Überraschungen parat, dass der Weg des Gewinners noch weit führen kann.

Schweden als Gruppensieger – damit hatten nicht einmal die kühnsten Optimisten gerechnet, zumal die Skandinavier nach der Last-Minute Niederlage gegen Deutschland am Boden schienen. Das 3:0 gegen Mexiko hat allerdings gezeigt, dass mit Schweden jederzeit zu rechnen ist. Schlüssel ist die äußerst kompakte Defensive, an der sich schon andere Topmannschaften die Zähne ausgebissen haben. Das gesamte Team arbeitet gegen den Ball und mit körperlicher Robustheit kann man auch in der Offensive bestehen. Von diesem Erfolgskonzept wird man auch nicht abweichen, schließlich scheint die Reise in Russland noch lange nicht beendet zu sein.

Schweden – Schweiz live in der ARD: Duell der Außenseiter im Achtelfinale der WM 2018

Die Eiggenossen hat man im Achtelfinale erwartet angesichts der Gruppenkonstellation und auch sie haben beim 2:2 gegen Brasilien unter Beweis gestellt, dass man gegen vermeintliche Topfavoriten auf den Titel bestehen kann. Dank der ungewöhnlichen Konstellation und dem Favoritensterben ergibt sich womöglich die historische Chance auf ein Halbfinale oder gar mehr, wenn man Schweden besiegen kann. Dafür muss man eine Menge Kreativität an den Tag legen und selbst auf die Defensive achten. Die Partie zwischen Schweden und der Schweiz wird ab 16 Uhr live in der ARD im Fernsehen übertragen. Ein Live-Stream steht den Zuschauern unter sportschau.de zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.