SC Freiburg: Pascal Stenzel von Borussia Dortmund soll bleiben

SC Freiburg

Am vergangenen Wochenende konnte Pascal Stenzel sein Comeback nach Verletzungspause in der Bundesliga feiern. Beim SC Freiburg hat der flexible Defensivspieler seinen nächsten Karriereschritt unternommen und soll nun in der Breisgau verbleiben. Hier hofft man Stenzel dauerhaft von Borussia Dortmund verpflichten zu können, aber auch andere Bundesligisten sollen 21jährigen im Blick haben.

Noch kann der SC Freiburg von Europa träumen, auch wenn man bei RB Leipzig am vergangenen Wochenende gewaltig unter die Räder gekommen ist. Trainer Streich konnte das Spiel jedoch schnell abhaken und sich auf die kommenden Aufgaben konzentrieren. Im Breisgau wäre eine Qualifikation für den Europapokal sicherlich eine Sensation, aber unbedingt gute Erfahrungen konnte man in diesem Zusammenhang bislang nicht sammeln.

SC Freiburg: Pascal Stenzel von Borussia Dortmund soll bleiben

Hinter den Kulissen wird schon kräftig am Kader für die kommende Spielzeit gearbeitet und in diesem Zusammenhang würde man gerne weiterhin mit Pascal Stenzel planen, der im Breisgau einen guten Eindruck hinterlassen hat. Der 21jährige, der auf der rechte Abwehrseite oder als Sechser zum Einsatz kommen kann, ist bislang nur von Borussia Dortmund ausgeliehen. Dort scheint man nicht abgeneigt zu sein, Stenzel ziehen zu lassen. Allerdings muss der SC Freiburg aufpassen, denn auch andere Bundesligisten haben ein Auge auf den jungen Abwehrspieler geworfen. (Foto: SC Freiburg von MKonsti, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.