Real Madrid – FC Barcelona im Live-Stream bei ran.de: Spanischer Supercup 2017

Die Partie zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona (im Live-Stream von ran.de) birgt wie immer jede Menge Spannung. Die Königlichen wollen das 3:1 im Hinspiel des Spanischen Supercups verteidigen und sich den zweiten Sieg im dritten Clasico der noch jungen Saison sichern.

Bei Real Madrid dreht sich wieder einmal alles um Superstar Cristiano Ronaldo. Der Offensivspieler hatte zunächst ein Traumtor zum 2:1 geschossen, um dann mit Gelb-Rot vom Platz zu fliegen. Anschließend hatte er den Schiedsrichter geschubst und eine Sperre von fünf Spielen erhalten. Damit fehlt der Portugiese am heutigen Abend und in den ersten Ligapartien. Davon zeigt man sich bei den Königlichen jedoch unbeeindruckt, denn ausgerechnet Isco ist in den vergangenen Monaten zum unverzichtbaren Leistungsträger geworden.

Real Madrid – FC Barcelona im Live-Stream bei ran.de: Spanischer Supercup 2017

Beim FC Barcelona beherrscht man ebenso die Schlagzeilen, allerdings mit Spielern, die man derzeit nicht bekommt. Ob Coutinho vom FC Liverpool oder Dembele von Borussia Dortmund – beide Spieler sollen den Abschied von Neymar kompensieren. Da fällt es natürlich schwer sich auf das Sportliche zu konzentrieren und mit der 1:3 Heimniederlage im Gepäck steht man vor einer Mammutaufgabe. Die Partie zwischen Real Madrid und dem FC Barcelona wird ab 23 Uhr als Live-Stream bei ran.de übertragen. (Foto: Real Madrid von Chapuisat1987, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.