MSV Duisburg – Hansa Rostock live im WDR: Heimbilanz weiter ausbauen in der 3. Liga

Die Partie zwischen dem MSV Duisburg und Hansa Rostock (live im WDR/ Live-Stream) ist ein wahres Spitzenspiel in der 3. Liga. Die Gastgeber wollen dabei ihre beeindruckende Heimbilanz ausbauen, während die Norddeutschen sich mit drei Punkten wieder nach oben orientieren möchten.

Der MSV Duisburg ist bislang das einzige Team, dass sich etwas vom Feld absetzen konnte. Mit 24 Punkten liegt man sechs Punkte vor dem Relegationsplatz und man beweist mehr Konstanz als die anderen Teams in der 3. Liga. Insbesondere die Heimbilanz ist beeindruckend mit vier Siegen und einem Unentschieden sowie vor allem 7:0 Toren. Bislang konnte noch kein Gast einen Treffer erzielen und dies möglichst so bleiben.

MSV Duisburg – Hansa Rostock live im WDR: Heimbilanz weiter ausbauen in der 3. Liga

Die Rostocker haben am vergangenen Wochenende unglücklich gegen den VfL Osnabrück verloren, dabei war die Defensive bislang das Prunkstück der Mannschaft von Trainer Christian Brand. Mit neun Gegentoren ist man immernoch das drittstärkste Team in der Defensive und darauf möchte man auch heute wieder aufbauen. Wenn die Null steht, wird man auch etwas Zählbares beim souveränen Tabellenführer mitnehmen können. Die Partie zwischen MSV Duisburg und Hansa Rostock wird live ab 14 Uhr im WDR übertragen. In der Mediathelk des WDR gibt es zusätzlich den passenden Live-Stream zu sehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.