Michael Rensing: Hertha BSC , 1. FC Köln oder Aston Villa

Seit dem Sommer ist Michael Rensing jetzt ohne Anstellung. Dies könnte sich in der kommenden Winterpause jedoch ändern, denn gleich mehrere Klubs sind auf der Suche nach einem Keeper. So sollen unter anderem Hertha BSC, der 1. FC Köln und Aston Villa an Rensing interessiert sein.

Seit im zurückliegenden Sommer der Vertrag beim FC Bayern München ausgelaufen ist, gehört Michael Rensing zu den beschäftigungslosen Profis. Dieser Zustand wird sich aller Voraussicht nach in den kommenden Wochen ändern, denn gleich drei Klubs buhlen um den Dienst des Keepers.

Michael Rensing: Hertha BSC , 1. FC Köln oder Aston Villa

Nach dem Abgang von Faryd Modragon ist der 1. FC Köln auf der Suche nach einer neuen Nummer 1. Bislang sah es so aus, als wenn Markus Pröll das Rennen machen würde, allerdings hat man mit Michael Rensing einen weiteren Torwart auf der Rechnung. Bei Hertha BSC hängt vieles von der Genesung von Stammkeeper Aerts ab. Sollte dieser operiert werden, wird man auf dem Transfermarkt tätig werden. Da gehört Rensing definitiv zu den Kandidaten. Eine vollkommen andere Lösung wäre der Weg nach England, wo Aston Villa großes Interesse an einer Verpflichtung hat.

One Response to Michael Rensing: Hertha BSC , 1. FC Köln oder Aston Villa

  1. […] neben Köln auch Hertha BSC Berlin und der britische Premier League Club Aston Villa FC großes Interesse an dem 26 Jahre alten Profi  gezeigt haben. Jetzt unterschrieb Rensing, der bis zur B-Jugend beim […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.