Hertha BSC – FC St- Pauli: Aufstellung zum Topspiel der 2. Liga

Das Duell zwischen Hertha BSC und dem FC St. Pauli, das live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet zu sehen ist, birgt jede Menge Spannung in sich. Die Berliner wollen ihre imposante Serie von ungeschlagenen Spielen ausbauen, währen die Hamburger bei einem Erfolg weiter Punkte gegen den Abstieg sammeln könnten.

Als Hertha-Trainer Jos Lukukay am Anfang der Saison angekündigte, dass man ab dem Herbst ungeschlagen bleiben würde, hatte es sich ein wenig überheblich und arrogant angehört. Doch mittlerweile kann seine Mannschaft auf elf Spiele ohne Niederlage zurückblicken, die allerdings noch nicht automatisch mit einem Aufstiegsplatz einher gehen. Grund hierfür sind bärenstarke Braunschweiger, die sich keinen Patzer erlauben, sowie die Konkurrenz aus Kaiserslautern, Cottbus und Ingolstadt.

Deshalb besitzt das Spiel am heutigen Abend wieder einen hohen Stellenwert. Mit einem Sieg kann die Hertha bis auf Platz 2 vorrücken und somit weiter Druck auf die Konkurrenz ausüben. Der FC St. Pauli kann auf eine kleine Serie unter Neu-Trainer Michael Frontzeck zurückblicken, der die Hamburger zumindest wieder etwas Hoffnung schöpfen lässt. Mittlerweile hat man trotz zahlreicher Ausfälle wieder Anschluss an das Mittelfeld gefunden und möchte antürlich an dieser Stelle weitermachen.

Hertha BSC – FC St- Pauli: Aufstellung

Hertha BSC: Kraft – Pekarik, Lustenberger, Brooks, Holland – Niemeyer, Kluge – M. Ndjeng, Ronny, Schulz – Ramos

St. Pauli: Tschauner – Funk, Avevor, Kalla, Schachten – Daube, Kringe – Schindler, Buchtmann, Bartels – Ginczek

Anstoß für die Partie im Berliner Olympiastadion ist um 20.15 Uhr und sie wird live auf sport1 übertragen. Zudem kann man das Spiel unter http://zattoo.com/hosted/sport1/ als Live-Stream bewundern.

Bild:Hertha BSC von Bjørn Giesenbauer, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.