Hertha BSC: Entlassung von Trainer Jos Luhukay – neuer Trainer offen

Hertha BSC

Hertha BSC hat nach der Pleite gegen Bayer 04 Leverkusen am gestrigen Abend reagiert und Trainer Jos Luhukay entlassen. Der Coach hatte vor allem aufgrund der harmlosen Offensiv-Darbietungen im Fokus der Kritik gestanden. Wer neuer Trainer wird, ist bis zum jetzigen Zeitpunkt nicht bekannt.

Obwohl man im Sommer auf dem Transfermarkt aktiv war und namhafte Verstärkungen wie Salomon Kalou, Valentin Stocker oder John Heitinga nach Berlin geholt hat, ist die Hertha in diesem Jahr weit hinter den Erwartungen zurück geblieben. Gestern erfolgte der vorläufige Tiefpunkt mit dem Abrutschen auf Rang 17 nach der 0:1-Niederlage gegen Bayer 04 Leverkusen. Dabei hatten die Verantwortlichen nach der Winterpause mit einer Kehrtwende gerechnet und auf Besserung gehofft. Aber vor allem die enttäuschenden Darbietungen in der Offensive im Spiel gegen Bremen und Leverkusen dürfte nun zum Umdenken geführt haben.

Hertha BSC: Entlassung von Trainer Jos Luhukay – neuer Trainer offen

Die Reaktion erfolgte heute Mittag mit der Entlassung von Trainer Jos Luhukay. Pal Dardai und Rainer Widmayer übernehmen für heute die Verantwortung für die Mannschaft. Wer allerdings am Samstag auf der Bank sitzen wird, ist noch vollkommen offen. Spekuliert wird unter anderem über Mirko Slomka.

Foto: Hertha BSC von Frakinho, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.