Hannover 96: Leonardo Bittencourt von Borussia Dortmund vor einer Verpflichtung

Hannover 96

Diese Saison muss Hannover 96 im Mittelfeld der Tabelle beschließen. In der kommenden Spielzeit möchte man jedoch wieder die Europa League angreifen und dafür hat man Leonardo Bittencourt von Borussia Dortmund im Visier, den man eventuell fest verpflichten könnte.

Am letzten Spieltag muss Hannover 96 aufpassen, dass man nicht noch auf Rang 13 in der Tabelle zurückfällt. Dieser Rückschritt könnte sich noch einmal deutlich im Geldbeutel bemerkbar machen, da die TV-Gelder anhand der Platzierungen vergeben werden. Deshalb wird man im letzten Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf noch einmal Gas geben, auch um die eigenen Fans für eine durchwachsene Saison zu entschädigen. Nach dem es in den vergangenen zwei Jahren immer aufwärts gegangen ist, musste man nun erstmals einen Rückschritt in Kauf nehmen.

Hannover 96: Leonardo Bittencourt von Borussia Dortmund vor einer Verpflichtung

Zudem wird die Mannschaft auch ein etwas anderes Gesicht erhalten, denn der ein oder andere Spieler steht auf dem Prüfstand. Fest steht bereits der Abgang von Konstantin Rausch, der beim VfB Stuttgart eine neue Herausforderung sucht. Aber vor allem in der Offensive könnte es Veränderungen geben, wenn Didier Ya Konan und eventuell auch Mame Diouf den Verein verlassen sollten.

Dafür hat man jetzt mit Leonardo Bittencourt von Borussia Dortmund einen interessanten Spieler im Visier, der in dieser Spielzeit fünf Mal in der Bundesliga zum Einsatz kam und dabei einen Treffer erzielte. Der 19jährige wünscht sich jedoch mehr Spielpraxis auf einem hohen Niveau und auch Borussia Dortmund scheint zumindest einer Ausleihe gegenüber nicht abgeneigt zu sein. Selbst ein Verkauf scheint derzeit nicht ganz ausgeschlossen, dies hängt aber auch mit der Personalpolitik der Schwarz-Gelben in den kommenden Wochen zusammen.

Bild:Hannover 96 von 2e14, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.