Hamburger SV: Sead Salihovic zum Medizincheck

Hamburger SV

Der Hamburger SV scheint auf der Suche nach Verstärkung fündig geworden zu sein. Demnach absolviert Sead Salihovic derzeit den Medizincheck in der Hansestadt und könnte am kommenden Freitag gegen Hannover 96 bereits zum Einsatz kommen.

Das Verletzungspech in den letzten Wochen hat die Verantwortlichen fast zum Handeln gezwungen. Das langfristige Ausfall von Nicolai Müller sowie die mehrwöchige Verletzung von Kostic hat die einstige Flügelzange komplett außer Gefecht gesetzt.

Hamburger SV: Sead Salihovic zum Medizincheck

Mit Sead Salihovic bekommt der HSV einen sehr erfahrenen Akteur, der bereits bei der TSG Hoffenheim mit Markus Gisdol zusammengearbeitet hat. Zuletzt hatte sich der 32jährige Bosnier auch im Kraichgau fit gehalten und es wurde sogar über ein Engagement bei der TSG spekuliert. Nun führt sein Weg nach Hamburg, wo er aktuell den Medizincheck absolviert. Sollte man sich einigen können, wäre Salihovic bereits am Freitag gegen Hannover 96 eine Option.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.