Hamburger SV: Rückkehr von Vitaly Janelt von RB Leipzig denkbar

Hamburger SV

Der Hamburger SV möchte in den kommenden Jahren andere Wege gehen und wieder Talente entwickeln. Einige junge Spieler wie Vitaly Janelt hat man bereits ziehen lassen, nun möchte man den 17jährigen allerdings wieder von RB Leipzig in die Hansestadt zurückholen.

Beim Hamburger SV scheint wirklich ein Umdenken stattgefunden zu haben. Die Hanseaten haben bereits im vergangenen Sommer den Umbruch im Profikader eingeleitet und viele gut dotierte Spielerverträge nicht verlängert. Statt dessen möchten die Verantwortlichen gemeinsam mit Bruno Labbadia neue Talente entwickeln und junge Spieler fördern. Allerdings hat der HSV in den vergangenen Spielzeiten viele Talente ziehen lassen, die durchaus großes Potenzial angedeutet haben.

Hamburger SV: Rückkehr von Vitaly Janelt von RB Leipzig denkbar

Deshalb hält man natürlich Ausschau nach entsprechenden jungen Spielern und dabei scheint eine Rückkehr von Vitaly Janelt von RB Leipzig denkbar zu sein. Der heute 17jährige war vor knapp 18 Monaten nach Sachsen gewechselt und hat dort eine gute Entwicklung genommen. Als zentraler Spieler sowohl offensiv als auch defensiv einsetzbar scheint Janelt auf einem guten Weg zu sein. Sollte man sich auf eine Ablöse verständigen können, würde der HSV Vitaly Janelt gerne wieder in die Hansestadt lotsen. (Foto: Hamburger SV von sandro s., CC BY – bearbeitet von ligablogger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.