Hamburger SV: Pierre-Michel Lasogga verletzt

Hamburger SV

Der Hamburger SV muss beim Gastspiel in Paderborn am Mittwoch auf jeden Fall auf Pierre-Michel Lasogga verzichten. Der Stürmer hat sich zum wiederholten Mal eine Oberschenkelzerrung zugezogen und fällt damit vorerst aus. Ein Einsatz am Wochenende ist ebenfalls fraglich.

Nach der bitteren 0:2-Heimpleite am Wochenende gegen den 1. FC Köln ist der Hamburger SV beim Gastspiel in Paderborn schon gewaltig unter Druck. Eine weitere Niederlage gegen einen Konkurrenten im Abstiegskampf könnte fatale Auswirkungen auf die Rückrunde haben. Ziel waren sechs Punkte aus den ersten drei Partien, um das Unternehmen Klassenerhalt anzugehen.

Hamburger SV: Pierre-Michel Lasogga verletzt

In Paderborn wird Trainer Joe Zinnbauer jedoch auf Pierre-Michel Lasogga verzichten müssen. Der Stürmer, der auch gegen Köln nur eingewechselt wurde, hat sich im Training eine Oberschenkelzerrung zugezogen und fällt vorerst aus. Wie lange Lasogga fehlen wird, ist bislang noch offen.

Foto:Hamburger SV von sandro s., CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.