FSV Zwickau – Holstein Kiel live im MDR: Abstiegskampf in der 3. Liga

Das Duell zwischen dem FSV Zwickau und Holstein Kiel (live im MDR/ Live-Stream) ist vor allem für die Gastgeber knallharter Abstiegskampf in der 3. Liga. Man braucht dringend einen Sieg, um den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze zu halten. Den Gästen winkt mit einem Sieg sogar der Relegationsplatz.

Eigentlich ist der FSV Zwickau gut in das neue Jahr gekommen, allerdings war die deutliche Pleite gegen Wehen Wiesbaden ein deutlicher Rückschritt. Jetzt steht man wieder unter Druck, da das rettende Ufer schon wieder vier Punkte enfernt ist. Man braucht dringend einen Sieg, um wieder den Anschluss herstellen zu können. Dazu braucht man die Leistungen aus den ersten Partie des Jahres 2017 und die Unterstützung der Fans.

FSV Zwickau – Holstein Kiel live im MDR: Abstiegskampf in der 3. Liga

Bei einem Blick auf die Tabelle könnte man nicht annehmen, dass Holstein Kiel die Chance auf den Aufstieg hat mit aktuell Rang 10. Aber ein Sieg am heutigen Sonntag würde die Norddeutschen in einer äußerst ausgeglichenen 3. Liga auf den Relegationsplatz katapultieren. Ein lohnenswertes Ziel für die Gäste, die 2017 noch ungeschlagen sind und an diese kleine Serie anknüpfen wollen. Die Partie zwischen dem FSV Zwickau und Holstein Kiel wird live ab 14 Uhr im MDR übertragen. In der Mediathek des Senders steht ein Live-Stream für die Fans zur Verfügung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.