FSV Mainz 05: Zdenek Pospech wechselt im Sommer

Während die anderen Bundesligisten noch mit dieser Saison beschäftigt sind, richtet der FSV Mainz 05 schon den Blick in Richtung kommende Spielzeit. Nach Nicolai Müller kommt nun der 32jährige Zdenek Pospech vom FC Kopenhagen an den Bruchweg.

Aktuell ist der FSV Mainz 05 auf Platz 5 in der Bundesliga und somit wäre man im Moment zumindest für die Europa League qualifiziert. Sollte diese Überraschung wirklich gelingen, muss man schon das Augenmerk auf die kommende Saison richten, wo die Doppelbelastung dann nicht zu einem Hindernis werden soll. Prominente Beispiele wie aktuell der VfB Stuttgart oder Hertha BSC in der vergangenen Spielzeit gibt es schließlich ausreichend.

FSV Mainz 05: Zdenek Pospech wechselt im Sommer

Deshalb hat der FSV Mainz 05 schon zum jetzigen Zeitpunkt zwei Spieler für die kommende Saison verpflichtet. Nach Nicolai Müller, der von Greuther Fürth an den Bruchweg wechselt, kommt nun auch Zdenek Pospech vom FC Kopenhagen. Der 32jährige Rechtsverteidiger wechselt ablösefrei nach Mainz und unterschreibt einen Vertrag bis zum Jahr 2015. In der Winterpause war Pospech bereits beim VfB Stuttgart im Gespräch gewesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.