FC Bayern München: Bastian Schweinsteiger vor einem Wechsel zu Manchester United

Bayern München

Natürlich wird der FC Bayern München den aktuellen Kader wieder verstärken wollen, allein schon um die Ausfälle von Arjen Robben und Franck Ribery besser kompensieren zu können. Allerdings droht der Abschied einer großen Perönlichkeit, denn Bastian Schweinsteiger wird von Manchester United umworben und scheint einem Wechsel nicht abgeneigt zu sein.

Die Enttäuschung beim FC Bayern München ist schon deutlich spürbar. Zwar konnte man wieder recht souverän die Deutsche Meisterschaft gewinnen, aber im DFB-Pokal sowie in der Champions League blieb man hinter den eigenen Ansprüchen zurück. Die Gründe dafür liegen vor allem in der langen Verletztenliste, denn der Ausfall von Franck Ribery, Arjen Robben, David Alaba und Holger Badstuber war in solchen Schlüsselspielen wie gegen den FC Barcelona einfach nicht zu kompensieren.

FC Bayern München: Bastian Schweinsteiger vor einem Wechsel zu Manchester United

Dementsprechend werden die Verantwortlichen reagieren. Desweiteren droht dem deutschen Rekordmeister ein weiterer Abschied, denn Bastian Schweinsteiger wird heftig von Manchester United umworben. Die Engländer unter van Gaal wollen den Weltmeister unbedingt und dieser scheint einem Wechsel nicht abgeneigt zu sein, da er in München mit Xabi Alonso und Philipp Lahm eine Art Job-Sharing betreiben muss. Mit seiner Spielweise würde der 30jährige hervorragende in die Premiere League passen, zudem wäre United noch einmal eine vollkommen neue Herausforderung. An den Finanzen sollte dieser Wechsel jedenfalls nicht scheitern.

Foto: Bayern München von StarAgain, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.