FC Augsburg – RB Leipzig live in der ARD: Packendes Viertelfinale im DFB-Pokal 2019

Fußball

In der Partie zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig (live in der ARD/ Live-Stream) sind die Rollen klar verteilt, allerdings werden auch im Viertelfinale des DFB- Pokals 2019 die Karten vollkommen neu gemischt. Mit dem Publikum im Rücken wollen die Fuggerstädter für eine Überraschung sorgen.

Der FC Augsburg muss die deutliche Pleite gegen den Club schnell aus den Köpfen bekommen. Statt sich aus dem Abstiegskampf zu verabschieden, steckt man wieder mittendrin. Da kommt der Pokal gerade recht, um eine Wende einzuleiten, zumal man gegen RB zuletzt einen Punktgewinn feiern konnte. Mit dem Publikum und einer engagierten Leistung soll etwas Wiedergutmachung betrieben und eine Überraschung anvisiert werden. 

FC Augsburg – RB Leipzig live in der ARD im DFB-Pokal 2019

Das 5:0 gegen Hertha BSC war ein Beweis für die Offensivpower der Sachsen, die pünktlich zum Saisonfinale in Höchstform sind. Im heutigen Spiel ist man klarer Favorit und möchte dieser Rolle auch gerecht werden. Personell kann Trainer Ralf Rangnick aus dem Vollen schöpfen und wird sicherlich etwas rotieren. Mit dem Erreichen des Halbfinales würde man im Klub ein neues Highlight feiern können, das es bislang noch nicht gab. Die Partie zwischen dem FC Augsburg und RB Leipzig wird live ab 20.45 Uhr in der ARD im Fernsehen zu sehen sein. Mit sportschau.de können Fußballfans auch per Live-Stream mit von der Partie sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.