Europas Fußballer des Jahres 2014: Arjen Robben, Manuel Neuer oder Cristiano Ronaldo

Manuel Neuer

Am heutigen Abend wird im Rahmen der Champions League Auslosung 2014/15, die live im Fernsehen und als Live-Stream übertragen wird, noch Europas Fußballer des Jahres 2014 gewählt. Zur Wahl stehen in diesem Jahr Arjen Robben, Manuel Neuer oder Cristiano Ronaldo, von denen sich kein wirklicher Favorit herauskristallisiert.

Natürlich schauen am heutigen Abend die Fans gebannt nach Monaco, wenn die Gruppenphase mit den deutschen Teams FC Schalke 04, FC Bayern München, Borussia Dortmund und Bayer 04 Leverkusen ausgelost wird. Allerdings lohnt sich das Zuschauen auch in einer anderen Hinsicht, denn es steht zusätzlich die Wahl von Europas Fußballer des Jahres 2014 auf der Agenda. Im vergangenen Jahr hatte sich Franck Ribery nach hervorragenden Leistungen sich diesen Titel sichern können.

Europas Fußballer des Jahres 2014: Arjen Robben, Manuel Neuer oder Cristiano Ronaldo

In diesem Jahr scheint die Wahl offen wie selten zuvor zu sein. Cristiano Ronaldo spielte wieder eine gute Saison bei Real Madrid und durfte sich über den Gewinn der Champions League freuen. Allerdings haftet ihm wieder ein wenig der Makel der verpatzten Weltmeisterschaft an, bei der Portugal in der Vorrunde unter anderem an Deutschland scheiterte. Dagegen konnte die beiden verbliebenen Kandidaten das Turnier nutzen, um sich weiter ins Rampenlicht zu spielen. Arjen Robben spielte eine ausgezeichnete Saison beim FC Bayern und hatte auch großen Anteil daran, dass die Niederlande Platz 3 bei der WM 2014 erreichte. Dies kann auch Manuel Neuer für sich beanspruchen, der mit spektakulären Paraden sogar zum Torhüter der WM gewählt wurde. Deshalb vertreten auch viele die Meinung, dass Neuer heute Abend die Auszeichnung verdient hat. Bei der Live-Abstimmung wird man dann sehen, ob andere auch dieser Meinung sind.

Die Wahl zu Europas Fußballer des Jahres 2014 ist ab 18 Uhr im Rahmen der Champions League-Auslosung auf Eurosport zu sehen. Das ZDF stellt in der Mediathek einen Live-Stream zur Verfügung.

Bild:Manuel Neuer von Anas Alsaidy, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.