Eröffnungsspiel WM 2018: Russland – Saudi Arabien live in der ARD zum Auftakt

Russland

Mit dem Eröffnungsspiel zwischen Russland und Saudi Arabien (live in ARD/ Live-Stream) startet am heutigen Nachmittag die Fußball-Weltmeisterschaft 2014. Die Gastgeber befinden sich in diesem Duell in der Favoritenrolle, aber grundsätzlich wird ihnen wenig in diesem Turnier zugetraut. Dies gilt es vor dem eigenen Publikum zu ändern.

Die Spieler aus Russland haben bei der WM 2018 eine schwere Bürde zu tragen. Ähnlich wie Südafrika vor acht Jahren wird dem Team keinesfalls zugetraut eine tragende Rolle bei diesem Turnier zu spielen. Dafür fehlt es einfach an Qualität in der Mannschaft, aber zumindestens die Auslosung hat es gut gemeint. In einer Gruppe mit Saudi Arabien, Uruguay und Ägypten hat man gute Chancen auf den Sprung in das Achtelfinale. Im heutigen Eröffnungsspiel gilt es die Grundlagen für zu legen.

Eröffnungsspiel WM 2018: Russland – Saudi Arabien live in der ARD zum Auftakt

Saudi Arabien ist ein ganz großer Außenseiter bei dieser WM. Allerdings konnte man nach dem 1:2 gegen Deutschland sogar von einem Achtungserfolg sprechen, auf dem sich aufbauen lässt. Insbesondere im Tor fühlt man sich gut aufgestellt, während in fast allen Mannschaftsteilen der Schuh drückt. Dennoch hofft man auf eine kleine Sensation und der Qualifikation für die Ko-Phase. Die Partie zwischen Russland und Saudi Arabien wird ab 17 Uhr live in der ARD übertragen. Fußballfans können alternativ den Live-Stream unter sportschau.de nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.