Energie Cottbus – FSV Luckenwalde live in der ARD: Finale im Landespokal 2017 Brandenburg

Energie Cottbus

In der Partie zwischen Energie Cottbus und dem FSV Luckenwalde (live in der ARD/ Live-Stream) im Finale des Landespokals 2017 in Brandenburg wollen die Gastgeber mit einem Sieg den Einzug in den DFB-Pokal realisieren. Für den FSV Luckenwalde wäre es ein Möglichkeit nach dem Abstieg für positive Schlagzeilen zu sorgen.

Der FC Energie Cottbus hat das große Ziel in dieser Spielzeit verfehlt. Der sofortige Wiederaufstieg in die 3. Liga konnte nicht umgesetzt werden, da man einerseits den Saisonstart verpatzte und andererseits Carl-Zeiss Jena über die Saison hinweg mehr Konstanz bewies. Nun bleibt das große Ziel der Gewinn der Landespokals, um in die 1. Runde im DFB-Pokal einzuziehen. Die damit verbundenen Einnahmen kann man wiederum auf die Mannschaft verwenden.

Energie Cottbus – FSV Luckenwalde live in der ARD: Finale im Landespokal 2017 Brandenburg

Der Gewinn des Landespokals wäre für den FSV Luckenwalde sicherlich nur ein Trostpreis bei aller Wertschätzung. Der Klub ist aus der Regionnalliga abgestiegen und man konnte zuletzt sechs Mal in Serie nicht gewinnen. Dies ist sportlich eine bittere Erfahrung, aber mit einem Sieg könnte man die Grundlage für den Wiederaufstieg legen. Auch hier wären die Einnahmen aus dem DFB-Pokal sicherlich sehr willkommen. Die Partie zwischen Energie Cottbus und dem FSV Luckenwalde wird live ab 12.45 Uhr im Rahmen einer Konferenz in der ARD übertragen. Fans können alternativ den Einzel-Live-Stream unter sportschau.de nutzen. (Foto: Energie Cottbus von sludgegulper, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.