EM 2012: Kann Deutschland noch ausscheiden?

Seit dem gestrigen Tag, wo in der Gruppe A etwas überraschend Griechenland und Tschechien in das Viertelfinale einzogen, stellt sich für viele Fans die Frage: Kann Deutschland mit zwei Siegen und sechs Punkten noch ausscheiden? Leider ja, wenn gewisste Konstellationen eintreten.

Der Jubel bei Griechland war grenzenlos. Dank einem 1:0 über Russland konnte die Mannschaft doch noch in das Viertelfinale einziehen und sorgte dabei bei einigen Fans für Verwunderung. Grundlage dieser besonderen Konstellation war, dass bei der Berechnung lediglich die Spiele der punktgleichen Mannschaften herangezogen wurden – also Russland und Griechenland – demnach behielten diese die Oberhand. Das gleiche Szenario droht, wenn Deutschland heute Abend verliert und Portugal heute Abend gewinnt, dann hätten die deutsche Nationalmannschaft, Dänemark und Portugal Punktgleichheit und die Punkte und  Tordifferenz aus diesen Duellen wären entscheidend.

Wie erreicht Deutschland das Viertelfinale?

  • wenn Deutschland heute Abend nicht verliert
  • wenn Deutschland verliert, aber Portugal nicht gewinnt
  • wenn Deutschland mit nur einem Tor Unterschied verliert, aber mindestens zwei Tore erzielt (Bsp. 2:3)

Deutschland kann sich also auf keinen Fall sicher sein, dass man den Einzug in das Viertelfinale geschafft hat. Mindestens ein Punkt reicht aber zum Weiterkommen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.