Eintracht Frankfurt: Marc Stendera vor einer Vertragsverlängerung

Eintracht Frankfurt

Sportlich ist es derzeit nicht sonderlich gut bestellt um Eintracht Frankfurt, dennoch scheint Marc Stendera seine Zukunft am Main zu sehen. Das Talent steht unmittelbar vor einer Vertragsverlängerung.

Die kommenden beiden Partien werden zu einer besonderes Herausforderung für Eintracht Frankfurt. Zunächst steht am Sonntag das Heimspiel gegen den FC Schalke 04 auf dem Programm und anschließend muss man zur Hertha nach Berlin reisen. Angesichts der aktuellen Tabellensituation sicherlich keine einfachen Aufgaben für die Mannschaft von Trainer Armin Veh, die immer mehr den Blick nach unten richten muss.

Eintracht Frankfurt: Marc Stendera vor einer Vertragsverlängerung

In einer solchen Krisenzeit ist es schon ein bemerkenswertes Zeichen, dass Marc Stendera seinen Vertrag gerne verlängern würde. Bislang hat der 20jährige, der in diesem Jahr zu einem unentbehrlichen Stammspieler geworden ist, einen Arbeitspapier bis 2017 plus Option für ein weiteres Jahr. Jetzt möchte den Mittelfeldspieler langfristig binden und ihn als zentrale Identifikationsfigur am Main halten. Aktuell befindet man sich in guten Gesprächen, die hoffentlich bald in einer Vertragsverlängerung münden. (Foto: Eintracht Frankfurt von Bilfinger, CC BY – bearbeitet von ligablogger)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.