Eintracht Frankfurt: Cenk Tosun vom FC Everton und Joshua Zirkzee vom FC Bayern im Gespräch

Eintracht Frankfurt

Nach dem überraschendem Abschied von Bas Dost wird Eintracht Frankfurt im kommenden Transferfenster sicherlich in der Offensive nachjustieren, um neben André Silva einen weiteren Stürmer zu haben. Im Gespräch sind derzeit zwei Optionen mit Cenk Tosun vom FC Everton und Joshua Zirkzee vom FC Bayern München. Ob diese gegenteiligen Möglichkeiten allerdings realisiert werden können, steht auf einem anderen Blatt.

Vor allem wirtschaftliche Aspekte haben die Ausschlag gegeben, dass Eintracht Frankfurt dem Abschied von Bas Dost zugestimmt hat. Nach der Systemumstellung von Trainer Hütter war nur noch Platz für einen Stürmer und der hieß aufgrund der Treffsicherheit André Silva. Beide Faktoren zusammen dürften die Entscheidung forciert haben, dass Dost die Eintracht verlässt und eine neue Herausforderung sucht.

Cenk Tosun vom FC Everton und Joshua Zirkzee vom FC Bayern im Gespräch

Somit stehen die Verantwortlichen etwas unter Zugzwang, denn nur mit dem Portugiesen die restliche Hinrunde und die komplette Rückrunde zu absolvieren, wäre mehr als fahrlässig. Ragnar Ache kann die Erwartungen aufgrund der Verletzungen bislang nicht erfüllen. Laut aktuellen Meldungen sind es zwei Optionen, die derzeit auf dem Markt gehandelt werden. Der erfahrene Cenk Tosun vom FC Everton würde zwar sehr viel Qualität mit einbringen, aber das Budget vermutlich stark belasten. Die alternative wäre mit Joshua Zirkzee vom FC Bayern München ein junger und entwicklungsfähiger Spieler, der günstiger ist, aber eben nicht sonderlich erfahren und weniger robust. Er käme vermutlich auf Leihbasis zur Eintracht. Es wird auf jeden Fall ein interessantes Transferfenster, denn sicherlich haben die Verantwortlichen noch weitere Ideen in der Hinterhand.

One Response to Eintracht Frankfurt: Cenk Tosun vom FC Everton und Joshua Zirkzee vom FC Bayern im Gespräch

  1. Werner Gebhart sagt:

    J.Zirkzee würde gut zur Eintracht passen!

    Perisha von Salzburg ?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.