Eintracht Frankfurt: André Voronin von Dynamo Moskau ein Kandidat

Etwas überraschend scheint Eintracht Frankfurt derzeit noch nach Verstärkungen für die Offensive zu suchen, denn die Hessen werden derzeit mit André Voronin von Dynamo Moskau in Verbindung gebracht. Der erfahrene Stürmer war in der Bundesliga unter anderem für Hertha BSC und Bayer 04 Leverkusen am Ball.

Eintracht Frankfurt hat am Ende doch recht souverän den Aufstieg in die Bundesliga geschafft. Die Hessen hatten mit Abstand den besten Kader und vor allem in der Offensive eine breite Auswahl. Mit 76 Toren und dem besten Sturm legte man den Grundstein für die Rückkehr in das Oberhaus.

André Voronin von Dynamo Moskau ein Kandidat

Etwas wunderlich mutet es dann an, dass Eintracht Frankfurt ausgerechnet für diesen Mannschaftsteil nach Verstärkung fahndet, was aber auch an der Personalie selbst liegen könnte. Demnach interessieren sich die Hessen für die Dienste von Andre Voronin, der derzeit bei Dynamo Moskau unter Vertrag steht. Der Ukrainer ist ein alter Bekannter in der Bundesliga, hat er seine Fähigkeiten doch bereits bei Hertha BSC und Bayer 04 Leverkusen unter Beweis gestellt. Derzeit befindet sich der Spieler noch in Verhandlungen mit anderen Angeboten, aber dennoch wäre Voronin eine gute Verstärkung für die Eintracht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.