Dynamo Dresden – SV Werder Bremen II live im MDR im Kampf um wichtige Punkte

Dynamo Dresden Glücksgas Stadion

In der Partie zwischen Dynamo Dresden und dem SV Werder Bremen II (live im MDR/ Live-Stream) trifft der aktuellen Tabellenführer auf eine der aufstrebenden Mannschaften in der 3. Liga. Die Sachsen wollen mit einem weiteren Sieg ihren Vorsprung in der Tabelle ausbauen, während die Norddeutschen seit sieben Spielen ungeschlagen sind und diese Serie gerne fortsetzen wollen.

Die Bilanz für Dynamo Dresden nach der Winterpause ist mit einem Sieg, einer Niederlage und einem Unentschieden äußerst ausgeglichen, allerdings fehlt noch etwas die Souveränität der Spiele aus dem Jahr 2015. Zudem ist Torjäger Justin Eilers die Torgefahr abhanden gekommen, so dass andere Akteure in die Bresche springen müssen. Es läuft also noch nicht ganz rund bei den Sachsen, die allerdings den Patzer von Sonnenhof-Großaspach nutzen wollen, um den Vorsprung an der Tabellenspitze auszubauen.

Dynamo Dresden – SV Werder Bremen II live im MDR im Kampf um wichtige Punkte

Dabei sollte man den SV Werder Bremen II auf keinen Fall unterschätzen, denn die Mannschaft hat seit sieben Spielen nicht verloren und konnte sich einen minimalen Abstand zur Abstiegszone aufbauen. Da die Konkurrenz gestern gepunktet hat, steht man weiterhin erheblich unter Druck. Einen Abstieg möchte man unbedingt vermeiden, womit man heute dringend Punkte braucht. Die Partie zwischen Dynamo Dresden und dem SV Werder Bremen II wird live ab 14 Uhr im MDR übertragen. In der Mediathek steht zusätzlich ein Live-Stream zur Verfügung. (Foto: Dynamo Dresden von Janos Balacz, CC BY – bearbeitet von ligablogger.)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.