DFB-Pokal 2013: SV Darmstadt 98 – FC Schalke 04 in der 2. Runde

Die Partie zwischen dem SV Darmstadt 98 und dem FC Schalke 04, die live im Fernsehen und als Live-Stream im Internet übertragen wird, wurde zum Topspiel der 2.Runde auserkoren. Damit rückt Darmstadt 98 einmal wieder eine Mannschaft in das Rampenlicht, die einst auch zum festen Bestandteil des Profifußballs zählte.

Viele Kenner der Bundesliga werden am heutigen Abend hellhörig werden, wenn der SV Darmstadt 98 wieder einmal die große Fußballbühne betritt. Der Verein, der zwischen 1978 und 1982 in der Bundesliga zu Hause war, musste am Anfang der 90er einen Zwangsabstieg in Kauf nehmen und verschwand für lange Zeit in den Niederungen des deutschen Fußballs. Mittlerweile ist man wieder in der 3. Liga angekommen und so etwas wie die Mannschaft der Stunde. Zuletzt konnte man unter anderem den MSV Duisburg mit 4:0 und Hansa Rostock mit 6:0 bezwingen.

Treffen werden die Lilien auf den FC Schalke 04, der im DFB-Pokal unbedingt Wiedergutmachung für die Niederlage am Wochenende betreiben möchte, nach man in der eigenen Arena mit 0:4 gegen den FC Bayern München regelrecht untergegangen war. Für die Moral wäre ein deutlicher Erfolg am heutigen Abend zwingend notwendig.

SV Darmstadt 98 – FC Schalke 04: Boateng und Draxler fehlen

Für das Unterfangen DFB-Pokal muss Trainer Jens Keller jedoch auf Kevin-Prince Boateng und Julian Draxler verzichten, die aufgrund von Knieproblemen pausieren.

SV Darmstadt 98: Zimmermann – Berzel, Sulu, Gorka, Stegmayer – Ivana, Gondorf, Behrens, Heller – Stroh-Engel, Sailer

Schalke 04: Fährmann – Uchida, Höwedes, Felipe Santana, Aogo – Neustädter, Goretzka – Farfan, M. Meyer, Clemens – Szalai

Die Partie wird live ab 20.15 Uhr in der ARD übertragen. Unter sportschau.de kann man das Duell auch als Live-Stream sehen.

Bild:FC Schalke 04 von superselect, CC BY – bearbeitet von ligablogger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.