Deutschland – Schweiz: Aufstellung zum ersten Test vor der EM 2012

Am Samstag steigt für die deutsche Nationalmannschaft der erste Test im Rahmen der Vorbereitung auf die anstehende Europameisterschaft 2012 in Polen und der Ukraine. Bei der Aufstellung im Länderspiel gegen die Schweiz wird Bundestrainer Joachim Löw wohl noch auf die Bayern-Spieler verzichten.

Die Saison ist jetzt in den meisten europäischen Ligen beendet und die an der Europameisterschaft in Polen und Ukraine teilnehmenden Nationalmannschaften bereiten sich jetzt abribisch auf das anstehende Event vor. Die deutsche Nationalmannschaft hat am Anfang der Woche das Regenerationstrainingslager auf Sardinien beendet und ist nach Südfrankreich umgezogen. Dort stossen nach und nach alle Spieler zum Team und am Samstag steht dann sogar schon der erste Test auf dem Programm. Die Schweiz, die leider die EM 2012 verpasst hat, dürfte trotzdem ein richtiger Prüfstein. Verzichten wird der Bundestrainer dabei noch auf die Dienste der Bayern-Spieler, die erst am Ende der Woche ins Traningslager anreisen. Dafür können andere Kandidaten vorspielen und sich für den endgültigen Kader empfehlen.

Deutschland – Schweiz: Aufstellung

Deutschland: Wiese – Schmelzer, Hummels. Mertesacker, Höwedes – Gündogan, Khedira, Podolski, Reus, Özil – Klose

Schweiz: Benaglio – Lichtsteiner, Senderos, Djourou, Ziegler – Inler, Dzemalli, Shaqri, Xhaka, Mehmedi – Derdiyok

Anstoss ist um 18 Uhr in Basel. Die ARD überträgt das Spiel live.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.