Deutschland – Frankreich live im ZDF: Auftakt zur Nations League 2018 gegen den Weltmeister

Deutsche Nationalmannschaft

Die Partie zwischen Deutschland und Frankreich (live im ZDF/ Live-Stream) wird vor allem hierzulande mit Spannung erwartet. Zum Auftakt der Nations League 2018 möchte die deutsche Nationalmannschaft das schlechte Abschneiden bei der WM 2018 vergessen machen, aber es wartet mit Frankreich der amtierende Titelträger.

Interessant ist diesem Zusammenhang dürfte sein, wen Bundestrainer Joachim Löw das Vertrauen schenken wird. Womöglich könnte am heutigen Abend eine Dreierkette zum Einsatz kommen, alternativ würde mit Nico Schulz ein weiterer Akteur sein Debüt in der Nationalmannschaft feiern, wenn Löw auf eine Viererkette setzt. Im Mittelfeld hat sich Leon Goretzka nicht nur beim Confed-Cup, sondern auch beim FC Bayern München für höhere Aufgabe empfohlen, während in der Offensive Werner, Reus und Müller wirbel dürften. Die Spieler scheinen hoch motiviert zu sein, um in München Wiedergutmachung zu betreiben.

Deutschland – Frankreich live im ZDF: Auftakt zur Nations League 2018 gegen den Weltmeister

Frankreich setzt hingegen voll auf die Weltmeister. Bis auf zwei Torhüter sind vom Sommer alle Mann an Bord und natürlich möchte man in diesem Prestigeduell unter Beweis stellen, dass man zurecht Weltmeister geworden ist. Keinesfalls wird man Deutschland unterschätzen und den Respekt hat man längst zum Ausdruck gebracht. Ein packendes Duell, das durch den neuen Wettbewerb noch ein gewissen sportlichen Stellenwert besitzt. Die Partie zwischen Deutschland und Frankreich im Rahmen der Nations League wird live ab 20.45 Uhr im ZDF übertragen. Unter zdf.de/sport können die Zuschauer auch den Live-Stream nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.