Deutschland – China live in der ARD: Auftakt zur Frauen-Fussball-WM 2019

Hallenfußball

Mit der Partie zwischen Deutschland und China (live in der ARD/ Live-Stream) startet am heutigen Samstag die Frauen-WM 2019 auch für die deutschen Fußball-Damen. In einer durchaus ansprechenden Gruppe ist ein Erfolg gleich zum Start extrem wichtig, auch wenn man nicht mehr zwingend zum Favoritenkreis gezählt wird.

Unter Martina Voss-Tecklenburg möchte die deutsche Fußball-Nationalmannschaften der Frauen ein gutes Turnier spielen. Das Selbstverständnis, das noch vor wenigen Jahren vorhanden war, ist etwas verloren gegangen und von Experten wird das Team nicht mehr zum ganz engen Kreis der Favoriten gezählt. Dennoch strebt die Mannschaft natürlich nach dem Maximum und nach der enttäuschenden EM vor zwei Jahren ist die Motivation groß etwas Außergewöhnliches zu leisten.

Deutschland – China live in der ARD: Auftakt zur Frauen-Fussball-WM 2019

China ist dabei etwas die Unbekannte in der Gruppe. Das Team belegt in der Weltrangliste Platz 16 und hat auch etwas an Qualität verloren. Dennoch könnte die Mannschaft aus Asien vor allem mit ihrer Zweikampfstärke und hohen Laufbereitschaft andere Komponenten vergessen machen. Sie gelten als unbequeme Gegnerinnen, die gerade fußballspielenden Mannschaften das Leben schwer machen können. Die Partie zwischen Deutschland und China wird ab 15 Uhr live in der ARD zu sehen sein. Mit sportschau.de können Fans diese WM-Partie auch als Live-Stream mitverfolgen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.